Top 10 Beiträge im März 2019

Was bewegt die Leser und Besucher auf RandomBrick.de im März? Zum Monatsende findet ihr hier immer eine Auflistung der am häufigst gelesenen Beiträge sowie eine kurze Übersicht neuer und spannender Artikel.

Kann ein VPN kostenlos sein? Grundsätzlich gibt es kaum brauchbare Services, die sich ohne Kosten nutzen lassen. Im Beitrag findet ihr drei Anbieter, mit denen ihr kostenlos eure Verbindung verschlüsseln könnt.

Top 10 Beiträge im März

Die folgenden Beiträge gehören zu den Top 10 Posts im März.

1. Weiterhin interessiert die Leser, ob sich WhatsApp hacken lässt und wie man sich davor schützen kann. Der beliebte Messenger steht auch bei Personen mit all zu neugierigen Absichten im Fokus.

2. Die Windows 10 Bildschirm Aufnahme funktioniert ganz einfach. Das geht über die integrierte Aufnahme von Inhalten oder ein extra Programm. Das kostenlose Tool ist bei jeder Windows 10 Installation enthalten und lässt sich einfach aktivieren.

3. Und wie lassen sich gelöschte WhatsApp Nachrichten lesen? Mit etwas Aufwand und einigen Tricks funktioniert auch das. Zusätzlich gibt es auch Tools, mit denen sich die gelöschten Nachrichten wiederherstellen lassen.

4. Ständig verliert das Handy WLAN? Lest in der Fehlersuche, wie ihr wieder eine stabile WLAN-Verbindung mit eurem Android-Handy herstellen könnt. Teilweise kann aber auch euer Router die Ursache sein.

5. Ihr seid auf der Suche nach .Onion Adressen für Webseiten im Deep Web? Dann werft einen Blick in die Liste an Webseiten für einen guten Start. Da es kein Google für das Deep Web gibt, muss man sich von Seite zu Seite arbeiten.

6. Auch auf dem Mac lässt sich NTFS schreiben. Dazu gibt es entweder eine kostenlose Lösung, die jedoch nicht die schnellste Übertragungsraten ermöglicht oder ein 20 Euro Programm. Persönlich kann ich letzteres empfehlen.

7. Wer viel auf Reisen ist, sucht oft ein mobiles Display für unterwegs. Damit erhält das Notebook einfach ein weiteren Monitor und die Produktivität steigt deutlich.

8. Wie sich auf dem Raspberry Pi ein Backup der SD-Karte erstellen lässt, lest ihr Schritt für Schritt in der verlinkten Anleitung.

9. Auch das größte soziale Netzwerk ist oft im Visier von Angreifern. Lässt sich Facebook hacken? Diese Frage wird im Beitrag beantwortet. Auch wie ihr euch davor schützen könnt.

10. Den Raspberry Pi als WLAN Access Point einrichten ist nicht einfach, mit der Anleitung jedoch machbar. Allerdings muss man etwas Wille zur Fehlersuche mitbringen, da nicht jeder Raspberry Pi gleich läuft.

Spannende neue Beiträge

Ein ausführliche Beitrag behandelt WhatsApp Spionage und wie unsicher doch teilweise die Kommunikation über den Messenger sein kann, wenn bestimmte Dinge nicht beachtet werden. Letztendlich sollte jeder mindestens die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiv haben.

Zudem findet ihr eine Lister der besten Spiele für die Nintendo Switch. Die kleine Konsole hat den Markt im Storm erobert und bringt sehr viele grandiose Titel auf den Markt.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!