Die besten VPN Dienste

Es gibt über 300 kostenlose und kostenpflichtige VPN-Dienste. Einige Anbieter kommen und verschwinden genau so schnell wieder vom Markt. Viele der Anbieter sehen gleich aus und die Werbeversprechen sind alle ähnlich. Doch welcher VPN-Dienst ist der beste? Welches Angebot lohnt sich?

Aber wie findet man den besten VPN? Welcher VPN Anbieter schützt euch und sorgt dafür, dass eure Verbindung absolut sicher und anonym? Dieser Beitrag listet drei VPN-Dienste auf, die ein gutes Angebot darstellen.

Die besten VPN-Dienste: Welches Angebot lohnt sich?

RandomBrick.de verzichtet auf lange eine lange Tabelle zum Vergleich der besten VPN-Dienste. Nachfolgend findet ihr genau drei Anbieter. Nach längere Suche und Auswahl habe ich diese selbst über die Jahre verwendet. Dabei wurde nach folgenden Kriterien bewertet:

  • Download-Geschwindigkeit
  • Datenschutz- und Sicherheitsmerkmale und Mängel
  • Zuständigkeits- und Protokollierungsrichtlinien
  • Torrenting und Netflix Verfügbarkeit
  • Benutzerfreundlichkeit und Support
  • Kosten

Es gibt nicht den einen besten VPN-Dienst. Jeder hat unterschiedliche Kriterien zur Bewertung. Die nachfolgende Auswahl macht euch die Suche jedoch einfacher.

NordVPN

NordVPN befindet sich in Panama und ist vollgepackt mit erstklassigen Sicherheitsfunktionen und ist der beste rund-um-sorglos VPN.

NordVPN

Vorteile von NordVPN:

  • Sehr schnelle Server
  • Sehr viele Server (über 5.200)
  • Torrenting / P2P erlaubt
  • Funktioniert mit Netflix
  • Strenge Richtlinien für No-Logs
  • Einfach zu bedienende VPN-Apps
  • Doppelte Datenverschlüsselung
  • Schutz vor IP/DNS-Leaks

Nachteile von NordVPN:

  • Rabatte gibt es erst bei langlaufenden Abonnements
Die besten VPN Dienste
Die NordVPN Webseite (Bild: Screenshot).

Kein anderer VPN kann mit der Anzahl an Servern von NordVPN mithalten. Über 5.200 Server in über 60 Ländern, mehr bietet kein VPN-Dienst aktuell an. Das verdient die Auszeichnung bester VPN.

Für zusätzlichen Schutz verwendet NordVPN auch die Funktion der „doppelten Verschlüsselung“, die zwei Server zu einer hochsicheren Verbindung kombiniert.

Der Standort Panama City setzt diesen VPN in ein datenschutzfreundliches Gebiet. Während einige VPN-Anbieter Protokolle zu den Aktivitäten der Nutzer führen müssen (beispielsweise IP-Adresse oder Zeitstempel) kann NordVPN auf VPN-Logs verzichten.

Die benutzerfreundlichen VPN-Apps sind vollständig mit einem Kill-Switch ausgestattet. Solle die Verbindung zum VPN abreisen, schützt der Kill-Switch vor einem Leak der Daten, in dem die Verbindung zum Internet unterbrochen wird.

Bisher gelten die VPN-Verbindungen von NordVPN als absolut sicher, da keine Leaks wie IP/DNS/WebRTC bisher bekannt sind. Der Dienst funktioniert auch gut mit Torrenting und dem Umgehung von Geo-Einschränkungen von bestimmten Websites wie Netflix. Fünf von sechs Servern haben Netflix freigegeben.

NordVPN Nutzer können bis zu 6 Geräte gleichzeitig auf fast jeder denkbaren Plattform anschließen, einschließlich Android, ChromeOS, iOS, Windows, Mac, Linux oder sogar über bestimmte Router.

Wer langfristiges Abonnement abschließt drückt die Kosten bei NordVPN von 10,50 Euro pro Monat auf 2,62 Euro. Damit gehört NordVPN nicht nur zu den besten VPNs sondern auch zu den günstigsten VPN-Diensten.

Es gibt jedoch ein Nachteil: Die Rabatte gelten nur für langlaufenden Abonnements. Allerdings bietet NordVPN eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie an ohne dabei Fragen zu stellen.

hide.me

Hide.me VPN bietet sowohl ein kostenloses als auch ein kostenpflichtiges Abonnement für die Kunden an. Die kostenlose Version besitzt jedoch ein monatliches Datenlimit von 2 GB und lässt sich nur auf einem Gerät gleichzeitig nutzen. Damit lässt sich der VPN aber ohne Verpflichtungen testen.

hide.me

Vorteile von hide.me

  • Kostenloses Abo (2GB pro Monat)
  • Malaysische Gerichtsbarkeit
  • Keine Erstellung von VPN-Logs
  • Gute Funktionen

Nachteile von hide.de

  • Teuer im Vergleich zu anderen VPN-Diensten
  • Kleines Server-Netzwerk
  • Die Download-Geschwindigkeit ist langsam
  • Kein Netflix
bester VPN, beste VPN Anbieter
Die hide.me Webseite (Bild: Screenshot).

Mit der VPN-Software von hide.me können Kunden aus einer Vielzahl von VPN Protokollen wählen. Dazu zählt auch das bekannte OpenVPN, das zum Industriestandard geworden ist.

Ein weiteres Plus ist die Verwendung von 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Damit verschlüsselt der VPN deutlich besser als viele andere Dienste.

VyprVPN

Das Schweizer Unternehmen Golden Frog (die Muttergesellschaft von VyprVPN) ist seit der Gründung des Internets ein integraler Bestandteil im Kampf um den Datenschutz im Internet.

Vorteile von VyprVPN

  • 3 Tage kostenlose Testversion
  • Funktioniert mit Netflix
  • Starke Verschlüsselung
  • Keine DNS-Leaks
  • Keine Protokolle

Nachteile VyprVPN

  • Keine anonymen Zahlungen
  • Entmutigende Torrent-Richtlinien
bester VPN, beste VPN Anbieter
Die VyprVPN Webseite (Bild: Screenshot).

Laut der Webseite von VyprVPN wurde das Unternehmen als Reaktion auf den Room 641a incident gegründet. Die NSA hatte damals illegal Bürger überwachte, indem sie die AT&T-Netzwerkkabel anzapfte.

Angeblich hat Golden Frog eine formelle Beschwerde bei der FCC eingereicht, um zu versuchen, das Problem der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde aber ignoriert.

Also beschlossen sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen…..

Unter der Leitung von Ron und Carolyn Yokubaitis standen Golden Frog und ihre über 20 Mitarbeiter in den letzten Jahren an vorderster Front im Kampf um den Datenschutz im Internet und haben sich einen guten Ruf als einer der führenden VPN-Anbieter im Internet aufgebaut.

Der beste VPN

Es gibt einige Vorteile und Nachteile von VPN und beim Einsatz kommt es darauf an, was ihr genau vor habt. Es gibt ausreichend Gründe auf einen VPN zu setzen. Beispielsweise um anonym im Internet unterwegs sein zu können oder die Verbindung in öffentlichen Netzwerken ab zu sichern.

Wenn ihr neu auf dem Gebiet seid, schaut euch an was ein VPN ist und wie dieser funktioniert. Das hilft euch einzuschätzen, ob ihr einen benötigt.

Das erklärt auch die Sicherheit von VPNs und wovor euch ein VPN schützt und eben nicht.

Die besten VPN in der Übersicht

Zusammenfassung

VPN gibt es viele. Den besten VPN findet ihr hier im Beitrag. Inklusive Top Rabatte.

Sending
User Review
5 (2 votes)

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!