Top 10 Beiträge im April 2019

Was bewegt die Leser und Besucher auf RandomBrick.de im April? Zum Monatsende findet ihr hier immer eine Auflistung der am häufigst gelesenen Beiträge sowie eine kurze Übersicht neuer und spannender Artikel.

Wenn ihr auf der Suche nach einem VPN seid, findet ihr einen ausführlichen Beitrag, was ihr beim Kauf eines VPN beachten müsst. Die Dienste unterscheiden sich nicht nur im Preis, sondern auch deutlich in der Leistung.

Top 10 Beiträge im April

Die folgenden Beiträge gehören zu den Top 10 Posts im April:

  1. Wie und ob sich WhatsApp hacken lässt, diskutiert der verlinkte Beitrag. Dabei findet ihr auch wertvolle Informationen, wie sich WhatsApp deutlich sicherer machen lässt.
  2. Die integrierte Windows 10 Bildschirmaufnahmen ersetzt teilweise kostenpflichtige Software. Darüber könnt ihr Videos vom Bildschirm für Anleitungen oder Hilfestellungen aufzeichnen.
  3. Mit einigen Tricks lassen sich auch gelöschte WhatsApp Nachrichten lesen. Dazu gibt es teilweise hilfreiche Apps, die Nachrichten vor dem Löschen sichern.
  4. Ein mobiler Monitor erweitert beispielsweise ein Laptop oder Tablet auf Reisen. Damit bekommen Nutzer für wenig Geld ein zweites Display für unterwegs. Das erhöht die Produktivität deutlich.
  5. Das Handy hat Probleme mit dem WLAN und ihr wisst nicht wieso? Die ausführliche Anleitung begleitet euch Schritt für Schritt durch die Problemlösung. Vom Router bis zu einzelnen Apps gibt es viele Schuldige.
  6. Wie sich mit dem Raspberry Pi ein Backup der SD-Karte erstellen lässt, lest ihr im Beitrag nach. Das ist besonders dann relevant, wenn ihr öfters an den Einstellungen herum experimentiert.
  7. Ihr wollt wissen wie eine Handy Spionage App funktioniert? Lest im Beitrag alles wichtige dazu und erfahrt, was die Apps können und wer diese einsetzen darf.
  8. Den Raspberry Pi als WLAN Hotspot nutzen geht ganz einfach. Mit etwas zeitlichem Aufwand und der Anleitung könnt ihr den kleinen Computer als Hotspot nutzen.
  9. Wie sich im Deep Web Onion Webseiten finden lassen, lest ihr im Post nach. Die Webseiten sind nicht über eine normale Google Suche auffindbar. Zusätzlich wird der Tor-Browser benötigt.
  10. Wie sich auf dem Mac NTFS schreiben lässt, erklärt die verlinkte Anleitung. Dabei gibt es kostenlose und kostenpflichtige Lösungen. Persönlich kann ich dabei das Tool Paragon NTFS für Mac empfehlen.

Spannende neue Beiträge

Eine Übersicht der besten VPN Dienste wurde für euch im Artikel zusammen gestellt. Dabei bekommt ihr keine unendlich lange Liste an Anbieter sondern eine selektive Auswahl an Dienste, mit denen ich selbst gute Erfahrungen gemacht habe.

Wie sich die IP-Adresse ändern lässt, findet ihr über den Artikel heraus. Es gibt mehrere Möglichkeiten die echte IP-Adresse durch eine andere zu ändern.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!