Die am meisten gelesenen Beiträge im Oktober

Wir sind jetzt mitten im Herbst, die Blätter der Bäume haben wundervolle Farben und das Jahr ist in zwei Monaten vorüber. Alle bereiten sich auf Weihnachten vor und tätigen die ersten Einkäufe. Und zu jedem Monatsende schaue ich rückblickend, was die Leser hier am meisten interessiert hat. Welche Beiträge wurden am häufigsten aufgerufen.

Dabei ist immer spannend zu sehen, ob es Änderungen im Vergleich zum Vormonat (September) gibt. Die Interessen der Besucher verschieben sich von Monat zu Monat und alte Themen rücken in den Hintergrund während neue an Beliebtheit zunehmen.

Desktop von OS X Yosemite (Bild: Screenshot).
Desktop von OS X Yosemite (Bild: Screenshot).

Die am meisten gelesenen Beiträge im Oktober

  1. Der Dauerbrenner seit einigen Monaten ist der Artikel zu WhatsApp hacken. Dabei geht es hier weniger um die Anleitung wie es machbar ist sondern um das Aufzeigen eines Risikos. Benutzer von WhatsApp müssen sich bewusst sein, dass hier eine Möglichkeit besteht, den Zugang zum eigenen Account schnell zu verlieren,
  2. Ebenfalls seit geraumer Zeit auf Platz 2 ist die Anleitung wie man NTFS Festplatten unter Mac OS X beschreiben kann. Der Beitrag zeigt eine kostenlose Alternative zu kostenpflichtigen Möglichkeiten auf. Funktioniert jedoch nicht auf allen Macs und ist nicht so schnell, wie kostenpflichtige Lösungen.
  3. Wer sich die versteckten Dateien unter Mac OS X anzeigen lassen will, findet hier auf RandomBrick.de ebenfalls die passende Anleitung. Bitte beachtet dabei, es gibt einen guten Grund, wieso Apple diese Dateien ausblendet. Hier sollte man Vorsicht walten lassen.
  4. Ebenfalls oft geklickt wurde der Beitrag zu Raspberry Pi 2 Edimax WLAN einrichten. Hier wird Schritt für Schritt gezeigt, wie die entsprechenden Treiber einzurichten sind, damit der kleine USB-Dongle mit dem Mini-Computer kompatibel ist.
  5. Das neuste Betriebssystem aus dem Hause Microsoft sorgt auch weiterhin für viel Gesprächsstoff. So suchen viele Besucher nach einer Möglichkeit, wie man die Windows 10 Benachrichtigungen ausschalten kann. Windows 10 verhält sich mehr wie ein Smartphone oder Tablet.
  6. Der Artikel zu Windows 10 Passwort vergessen und zurücksetzen erklärt, was ihr machen müsst, um wieder Zugriff auf euren Computer zu bekommen. Die Anleitung zeigt, dass Microsoft den Nutzern eine Möglichkeit zur Passwort Wiederherstellung mit an die Hand gibt.
  7. Ein Dauerthema ist die Anleitung zu Mobilfunkprovider-Branding beim Sony Xperia Z3 entfernen. Das hervorragende Smartphone leidet unter der Bloatware, die die Mobilfunkanbieter darauf installieren. Mit etwas 30 – 45 Minuten Aufwand bekommt ihr ein sauberes und frisches Smartphone.
  8. Für alle Bastler ist der Beitrag zu LG G2 Downgrade auf Stock Firmware. Hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie beispielsweise eine CustomRom von LG G2 entfernt werden kann.
  9. Im Lenovo ThinkPad T450s Test berichte ich sehr ausführlich, wie sich das Ultrabook über die letzten sechs Monate schlägt. Das T450s ist beruflich mein täglicher Begleiter. Der Testbericht beschreibt die Stärken und Schwächen, die mir bei der Nutzung aufgefallen sind.
  10. Ich hätte nie gedachte, dass ich einen Beitrag zu SIM Karte beim Sony Xperia Z3 wechseln schreiben würde. Nachdem ich aber fünf Minuten benötigt habe, um den SIM-Slot zu finden, dachte ich, dass das sicherlich eine Erklärung wert ist.

Persönliche Meinung

Je mehr Nutzer Windows 10 verwenden, desto wichtiger werden die Themen bei den Leser. Man sieht, dass diese Beiträge aktuell mehr und mehr in den Fokus rücken. Aber auch die aktuellen Artikel sollen dabei nicht aus den Augen verloren gehen. Deshalb weiße ich Anlass bezogen darauf hin, dass jetzt der Zeitpunkt ist, wenn man einen Lego Adventskalender kaufen möchte. Diese sind leider immer schnell ausverkauft.

Zudem wurde erst kürzlich ein neuer Testbericht verfasst. Im Logitech UE Megaboom Test zeigt sich, wie mobil der Bluetooth-Lautsprecher wirklich ist und was Nutzer für ihr Geld erhalten. Mich begleitet der UE Megaboom seit drei Wochen auf Reisen und wird auch zu Hause verwendet.

Kommentar verfassen