Windows 10 Passwort vergessen und zurücksetzen

Ihr habt das Windows 10 Passwort vergessen und keine Ahnung mehr wie es lautet? Ihr habt euch aus Windows somit ausgesperrt? Dann hilft euch dieser Beitrag beim Zurücksetzen des Passworts um den Zugriff auf Windows 10 wiederherzustellen.

Bei der Menge an Passwörter die wir uns heute merken müssen, passiert es schnell, dass man das Windows 10 Passwort vergisst. Insbesondere wenn lange und komplexe Passwörter verwendet werden. Deshalb empfehle ich schön länger die Nutzung von Passwort-Managern. Wie ihr das Windows 10 Passwort zurücksetzen könnt, zeigt euch dieser Beitrag.

Windows 10 Passwort vergessen?

Bei der Windows 10 Installation taucht gegen Ende die Frage auf, ob der Windows Computer mit dem Microsoft-Konto verbunden werden soll. Als Anwender entstehen hierbei keine Nachteile, da Windows 10 auch ohne bestehende Internetverbindung funktioniert.

Ein Vorteil der Verknüpfung ist die Option zum Zurücksetzen des Windows 10 Passwort über das Microsoft-Konto.

Windows 10 Passwort zurücksetzen

Das Windows 10 Passwort lässt sich nicht über die Windows Installation selbst, sondern über den Browser unter der URL accout.live.com/password/reset zurücksetzen. Um ein vergessenes Windows 10 Passwort zurückzusetzen, sind folgende Schritte zu durchlaufen.

Windows 10 Passwort vergessen (Bild: Screenshot Windows 10).

Schritt 1: login.live.com

Microsoft bietet für den Login eine extra Domain an. Unter login.live.com können Windows-Nutzer sich einloggen, wenn bei der Windows-Installation der Computer mit einem Microsoft-Account verbunden wurde.

Je nachdem ob das Windows 10 Passwort vergessen oder falsch eingegeben wurde, bietet diese Webseite unterschiedliche Vorgehensweisen.

Über login.live.com können sich Windows 10 Nutzer online anmelden (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 2: Windows 10 Kennwort vergessen

Im nachfolgenden Bildschirm fragt Microsoft, wieso der Anwendern sich nicht anmelden kann. Um das Windows 10 Passwort zurückzusetzen, muss die oberste Option gewählt werden.

Microsoft bietet dem Anwender unterschiedliche Optionen, sollte es Probleme beim Login geben (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 3: Windows 10 Passwort wiederherstellen

Anwender die das Windows 10 Passwort zurücksetzen möchten, müssen hier erste Informationen zum Windows-Konto eintragen. Dabei ist wichtig, dass euch die E-Mail-Adresse oder die am Microsoft-Konto hinterlegte Telefonnummer bekannt ist.

Windows 10 Konto wiederherstellen (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 4: Identität bestätigen

Microsoft verifiziert das Zurücksetzen des Windows 10 Passworts über einen Sicherheitscode, der an eine separate und im Voraus hinterlegte E-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer gesendet wird.

Dabei genügt es nicht nur die Option anzuklicken, die E-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer müssen erneut und vollständig eingetragen werden. Nur wenn die hinterlegten Informationen mit den von euch eingetragenen übereinstimmen, versendet Microsoft den Sicherheitscode.

Sicherheitsabfrage um das Windows 10 Passwort zurücksetzen zu können (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 5: Sicherheitscode

Sobald ihr den Sicherheitscode erhalten habt, kann dieser auf der nachfolgenden Seite eingegeben werden.

Ein Sicherheitscode gewährleistet, dass nicht jeder das Microsoft-Konto übernehmen kann (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 6: Neues Windows 10 Passwort

Das vergessene Windows 10 Passwort wird jetzt über das Microsoft-Konto geändert. Da die Windows Installation mit dem Konto verknüpft ist, wird die Passwort-Änderung von Microsoft an den Computer übermittelt. Dazu benötigt der Computer zwingend eine Internetverbindung. Ohne diese kann das neue Passwort nicht übermittelt werden.

Neues Passwort für Windows 10 vergeben (Bild: Screenshot live.com).

Schritt 7: Konto wiederhergestellt

Nach erfolgreicher Passwort-Änderung bietet Microsoft die Option „Überprüfung in zwei Schritten“ zu aktivieren. Hierbei handelt es sich um die 2 Faktor Authentifizierung. Keine Ahnung wieso das so schlecht übersetzt wurde. Diese erhöht deutlich die Sicherheit beim Login, ist jedoch optional.

Windows 10 Passwort wurde wiederhergestellt (Bild: Screenshot live.com).

Persönliche Meinung

Anwender die Windows 10 mit dem Microsoft-Konto verknüpft haben, können das Windows 10 Passwort schnell und einfach zurücksetzen. Damit lässt sich die ultimative Katastrophe verhindern: Permanent aus dem eigenen Windows-System ausgesperrt zu sein.

Auf der anderen Seite besteht hier die Gefahr, dass sich Windows 10 Computer durch eine Hintertüre hacken lassen. In der Anleitung Wie muss ein gutes Passwort aussehen? wird beschrieben, wie man ein leicht zu merkendes aber sicheres Passwort erstellen kann. Solche Passwörter sollten über alle Accounts genutzt werden, so dass diese im Zweifelsfall für ein Zurücksetzen des Windows 10 Passwortes nicht genutzt werden können.

Weitere praktische Tipps zu Windows 10 finden ebenfalls hier im Technik-Blog. Das neue Betriebssystem kommt mit einem neuen Browser, der den Internet Explorer ablösen soll. Wer mit Bing als Suchmaschine nicht zufrieden ist, findet im Artikel Microsoft Edge: Google anstatt Bing als Suchmaschine eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung.

Für alle die nur ungern im Internet durch Werbenetzwerke verfolgt werden, ist der Beitrag zu Windows 10: Microsoft Edge „Do Not Track“ aktivieren. Über diese Option wird den Werbern mitgeteilt, dass man nicht webseitenübergreifend getrackt werden möchte. Und wer gar keine Lust mehr auf Microsoft Edge hat, kann mit der Anleitung Windows 10 Standardbrowser ändern Google Chrome oder Firefox als neuen Browser einrichten.

Zusammenfassung

Dadurch das Windows 10 deutlich sicherer geworden ist, führt ein verlorenes Passwort im Zweifelsfall auch zum Verlust des Zugangs zu Windows.

Sending
User Review
4.5 (2 votes)

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Ein Gedanke zu „Windows 10 Passwort vergessen und zurücksetzen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!