Apple Watch: Navigation im Auto ausschalten

Die Apple Watch macht beim Navigieren Ansagen zum Abbiegen. Das ist zu Fuß sehr praktisch, bei der Navigation im Auto stört die Apple Watch. Die Navigationshinweise der Apple Watch lassen sich für das Auto ausschalten.

Die Abbiegehinweise der Apple Watch durch Vibrationen können beim Autofahren stören. Seit dem neusten Update auf watchOS 5 können Nutzer die Navigationshinweise besser konfigurieren.

Navigationshinweise der Apple Watch im Auto deaktivieren

Die Einstellungen für die Navigation zur Apple Watch findet ihr über die Watch-App auf dem iPhone. Unter dem Menü-Punkt Meine Uhr befindet sich der Eintrag Karten. Dort könnt ihr steuern, in welcher Situation die Apple Watch Ansagen beim Navigieren macht.

Als Abbiegehinweise könnt ihr ein- und ausschalten:

  • Fahren
  • Mit CarPlay fahren
  • Gehen

Schaltet ihr die Abbiegehinweise der Watch für die Punkte Fahren und Mit CarPlay fahren aus, erhaltet ihr nur noch Navigationshinweise beim Gehen. Apple Maps löst nur noch bei der Navigation zu Fuß eine Vibration der Apple Watch aus.

Persönliche Meinung

Es ist etwas irritierend, dass sich diese Einstellung auf der Watch-App auf dem iPhone und nicht auf der Apple Watch selbst findet.

Weitere Tipps zu den Geräten von Apple findet ihr ebenfalls hier im Blog. In einem sehr ausführlichen Beitrag wird diskutiert, ob sich das iPhone hacken lässt und wie sicher eure Daten auf dem Smartphone wirklich sind.

Zusätzlich wurde eine übersichtliche Liste an Apps zur Kindersicherung auf dem iPhone erstellt. Besorgte Eltern haben damit die Möglichkeit, schützend in die Smartphone Kommunikation der eigenen Kinder einzugreifen.

Mac-Nutzer finden zudem eine Hilfestellung zur Anzeige der Seriennummer des Mac uns macOS. Diese wird beispielsweise im Support-Fall oder beim Verkauf des Macs benötigt.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!