Dell UltraSharp U3219Q mit 31,5 Zoll und 3840 x 2160 Pixel

Der Dell UltraSharp U3219Q ist ein 31,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel. Das IPS-Panel bringt DisplayHDR 400 mit sowie einen USB-C Anschluss. Auf unnötige Funktionen oder Spielereien wurde verzichtet.

Der Dell UltraSharp U3219Q richtet sich vorrangig an Arbeiter mit Bürotätigkeiten. Durch die werkseitige sehr gute Kalibrierung auf 99 % sRGB-, 95 % DCI-P3- und 99 % Rec.-709-Farbabdeckung eignet sich der USB-C Monitor auch für professionelle Bearbeitung von Bilder und Videos.

Technische Daten des Dell UltraSharp U3219Q

  • Display: 31,5 Zoll Zoll IPS LED
  • Auflösung: 3.840 x 2160 Pixel
  • Bildschirmformat: 16:9
  • Blickwinkel: 178 Grad horizontal, 178 Grad vertikal
  • Helligkeit: 400 cd/m²
  • Kontrastverhältnis: 1.300:1
  • Reaktionszeit: 8 ms
  • Bildwiederholungsrate: 60 Hz
  • Lautsprecher integriert: Nein
  • Wandmontage: Ja – VESA 100 x 100
  • Anschlüsse: 1x HDMI (HDMI 2.0), 1x DisplayPort 1.4, 1x USB-C, 1x, 3x USB 3.0, Kopfhörerausgang
  • Größe mit Standfuß (BxHxT): 712,5 x (468,7 – 618,1) x 220 mm
  • Gewicht mit Standfuß: 5,8 kg
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Stromverbrauch Standby: 0,3 Watt
  • Stromverbrauch in Betrieb: 43 Watt
Dell UltraSharp U3219Q seitlich
Dell UltraSharp U3219Q von der Seite (Bild: Amazon.de).

Der Dell UltraSharp U3219Q lässt sich 150 mm in der Höhe verstellen und besitzt einen Neigungswinkel von vertikal 5 Grad vor und 21 Grad nach hinten. Zudem kann der Monitor von der Mitte aus um 30 Grad nach links und rechts geschwenkt werden.

Über den integrierten USB-Hub des Dell UltraSharp U3219Q lassen sich Maus, Tastatur oder USB-Sticks direkt am Display anschließen. Damit reduziert sich der Kabelsalat zum Computer oder Laptop deutlich, da der Monitor direkt über ein USB-C Kabel verbunden sein kann.

Dell UltraSharp U3219Q Rückseite
Die Rückseite des Dell UltraSharp U3219Q (Bild: Amazon.de).

Der Dell UltraSharp U3219Q ist im Vergleich zu normalen Monitoren ohne USB-C teuer. Käufer erhalten jedoch ein sehr gutes IPS-Display auf 31,5 Zoll. Auf FreeSync müssen Käufer jedoch beim Dell UltraSharp U3219Q verzichten.

Unterstützt das Notebook zudem USB-C kann auf eine separate Docking-Station verzichtet werden.

Günstigere Monitore mit USB-C Anschluss besitzen kein so hochwertiges Display, deutlich weniger Funktionsumfang und sind zudem kleiner.

Weitere Tipps zu Monitore findet ihr ebenfalls hier im Blog Beispielsweise eine Auflistung an USB-Monitor für unterwegs. Die leichten Begleiter wiegen zwischen 650 und 950 Gramm. Ein mobiler Monitor muss dabei nicht viel Geld kosten. Ab 150 Euro sind die Begleiter für die Reise schon erhältlich.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!