Verweis-Spam von motherboard.vice.com in Google Analytics blockieren

Letzte Woche war es der Verweis-Spam von lifehacĸer.com und diese Woche findet sich Spam-Traffic von motherboard.vice.com in Google Analytics. Das Wichtigste vorweg: Nicht auf die Domain motherboard.vice.com gehen. Für alle die sich wundern, das ist kein echter Traffic sondern Spam, der versucht euch auf diese URL zu locken.

Viel positives bleibt hier nicht zu sagen. Anscheinend geht es hier um russische Trump-Supporter oder sonstige Nervensägen, die Aufmerksamkeit für ihre Domain benötigen. Am einfachsten ist ignorieren. Wenn motherboard.vice.com in den Statistiken von Google Analytics stört, muss den Traffic blockieren.

Verweis-Spam von motherboard.vice.com in Google Analytics blockieren

Wird der Spam-Traffic nicht gleich untertägig blockiert, bleiben die Verweise in Google Analytics. Nachträglich lassen sich diese Besuche nicht entfernen. Dabei handelt es sich nicht einmal um richtige Besuche sondern um ein „anpingen“ der Google Analytics Property. Google wird diesem Spam leider nicht Herr. Die Anleitung zum Blockieren von Spam Verweise in Google Analytics erklärt, wie man dieses Chaos etwas eindämmen kann. Leider bleibt das ein Katz und Maus-Spiel.

motherboard.vice.com in Google Analytics blockieren
motherboard.vice.com in Google Analytics blockieren (Bild: Screenshot Google Analytics).

3 Gedanken zu „Verweis-Spam von motherboard.vice.com in Google Analytics blockieren

Kommentar verfassen