Nintendo Switch: Neue Konsole erhält Vorstellungstour

Nintendo feuert aus allen Marketing-Kanälen um die neue Konsole richtig bei den Fans zu platzieren. Nach der Video-Vorstellung im Oktober und kleinen Leaks zwischendurch hatte die Konsole in The Tonight Show mit Jimmy Fallon den ersten Auftritt mit live Gameplay. Jetzt wurde eine Vorstellungstour von Januar bis März angekündigt, bei der die Konsole exklusiv angespielt werden kann.

Die ersten zwei Tagen der Tour sind leider nur auf Einladung, der dritte Tag steht dann allen interessierten zur Verfügung. Zur Zeit gibt es nur Tourdaten für die Nintendo Switch für Nordamerika. Ob weitere Städte international dazu kommen, ist bisher nicht bekannt.

Nintendo Switch: Neue Konsole erhält Vorstellungstour

Obwohl die Konsole schon vorgestellt wurde, ist bisher wenig bekannt Hardware und genauen Funktionsweise. Per Live-Stream findet eine ausführliche Präsentation am 13. Januar statt. Hier werden Details, Preise und Spiele zum Start veröffentlicht. Bis dahin müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Wer in den USA ist, kann gegebenenfalls bei der Vorstellungstour vorbei schauen:

  • New York: Jan. 13 – 15
  • Toronto: Jan. 27 – 29
  • Washington, D.C.: Feb. 10 – 12
  • Chicago: Feb. 17 – 19
  • San Francisco: Feb. 24 – 26
  • Los Angeles: März 3 – 5

Die Vorstellungstour soll dabei interaktiv sein und Personen jeglichen Alters die Nintendo Switch erleben lassen. Dabei lassen sich ausgewählt Nintendo Switch Spiele zum Start in außergewöhnlichen Umgebungen spielen. Diese Umgebungen sollen gleichzeitig die unterschiedlichen Spielemodi der Konsole hervorheben und zeigen, was alles möglich ist.

Zusätzlich zu den oben genannten Veranstaltungen wird die Nintendo Switch auf der PAX South in San Antonio (Jan. 27 – 29), auf der PAX East in Boston (März 10 – 12) und der SXSW in Austin, Texas (März 16 – 18) vorgestellt.

Persönliche Meinung

Die Konsole ist heißt und die Idee genial. Eine Konsole für zu Hause als auch unterwegs. Alleine oder mit Freunden. Bei den vermuteten Nintendo Switch Preisen um die 249 Euro bis 299 Euro könnte das japanische Unternehmen wieder als dritter Konkurrent zur PlayStation und Xbox auftreten. Spannend bleibt, wie sich die Hardware schlägt. Wird die Nintendo Switch 4K fähig sein? Zudem gibt es Gerüchte zur Nintendo Switch VR-Fähigkeit, ein Thema, das 2017 für viele Kunden ein Kaufgrund sein kann.

Ein Gedanke zu „Nintendo Switch: Neue Konsole erhält Vorstellungstour

Kommentar verfassen