Nintendo Switch: 3D Mario als Launch-Titel

Mit welchem Spiel die neue Konsole von Nintendo starten wird, ist unbekannt. Im Video zur Vorstellung der Nintendo Switch waren Gameplays aus insgesamt sechs Spielen zu sehen. Viel wird um die Titel zu Zelda und Mario für die Nintendo Switch spekuliert, da beides doch typische Nintendo Spiele sind. Die Nintendo-Bloggerin Emily Rogers erklärt via Twitter, wieso die Entwicklung von Mario deutlich fortgeschrittener sei, als viele glauben und somit der Titel zum Verkaufsstart der Nintendo Switch erscheinen könnte.

Emily Rogers sei nicht überrascht, wenn 3D Mario statt Zelda der Launch-Titel am Veröffentlichungstag der Nintendo Switch sein würde. „Das heißt nicht, dass Zelda kein Launch-Titel sein wird/könnte. Aber 3D Mario war schon wesentlich weiter in der Entwicklung als jeder denkt. Das ist keine Spekulation. Das ist darauf begründet, was ich seit drei, vier Monaten höre. 3D Mario hört sich so an, als sei es praktisch fertig“.

Nintendo Switch: Mario als Launch-Titel

Laut Rogers haben viele 3D Mario erst nach der E3 2017 erwartet. Sie sieht es jedoch als sehr wahrscheinlich, dass auf dem Januar-Event zur Nintendo Switch weitere Informationen zum neuen Mario-Titel vorgestellt werden. Laut den Informationen von Rogers wird es in 3D Mario für Nintendo Switch mehr auf der Konsole zu erforschen geben als in anderen Titeln wie beispielsweise Super Mario 3D World oder Super Mario Galaxy.

Nintendo Switch Konsole und Mario
Die Nintendo Switch Konsole mit Mario (Bild: Screenshot YouTube).

Wir dürfen gespannt sein, welche Nintendo Switch Spiele es zum Start geben wird. Der Januar Event wird auch den Preis der Konsole bekannt geben. Ein Endgerät für zu Hause und unterwegs hatte in diesem Umfang noch kein Hersteller im Angebot. Spannend wird zudem sein, wie sich die Nintendo Switch im Test schlägt.

Ein Gedanke zu „Nintendo Switch: 3D Mario als Launch-Titel

Kommentar verfassen