Microsoft Excel: Sprache ändern

Sprachen in Excel ändern. Das geht. Dabei muss man zwischen zwei Sprachen unterscheiden. Du kannst die Sprachen für die Bearbeitung von Dokumenten und die Sprache, in der dir Excel angezeigt wird, getrennt einstellen.

Die Sprachen für die Bearbeitung in Excel sind dann relevant, wenn du Excel-Dateien in mehr als einer Sprache nutzen möchtest. Beispielsweise zusätzlich zu Deutsch auch Englisch oder Französisch. Dann kannst du diese hinzufügen. Die Bearbeitungssprache umfasst somit Rechtschreibung und Grammatikprüfung.

Oder du möchtest die Anzeige Sprache von Excel ändern, also die Sprache, in der Excel dir angezeigt wird. Beispielsweise, weil du Excel während des Studiums im Ausland verwendest und die Anleitungen in der Fremdsprache sind. Die Anzeigesprache umfasste alle Schaltflächen, Registerkarten oder Menü-Informationen

Microsoft Excel: Sprache ändern

Die Sprache in Excel lässt sich mit wenigen Klicks ändern. Die Anleitung gilt für Excel 2019 beziehungsweise für Excel 365. Öffne zum Ändern der Sprache über Datei das Menü von Excel.

Excel Einstellungen öffnen
Excel Einstellungen öffnen (Bild: Screenshot).

Im Menü findest du ganz unten die Optionen zu Excel. Klicke diese an.

Excel Optionen öffnen (Bild: Screenshot).

In den Optionen findest du den Punkt Sprache. Die Einstellungen zu den Excel Sprachen ist zweigeteilt. Oben findest du die Einstellungen zu den Bearbeitungssprachen in Excel. Darunter die Anzeigesprache.

Über Weitere Bearbeitungssprachen hinzufügen kannst du die gewünschte Sprache auswählen. Möchtest du diese als Standard festlegen, musst du die hinzugefügte Sprache anklicken und über die Schaltfläche Als Standard festlegen aktivieren.

Bearbeitungssprache in Excel ändern
Bearbeitungssprache in Excel ändern (Bild: Screenshot).

Im Abschnitt darunter kannst du Anzeigesprachen für Excel auswählen. Sollte die gewünschte Sprache nicht dabei sein, kannst du diese über den Textlink Weitere Anzeige- und Hilfesprachen von Office.com abrufen herunterladen.

Wurde die Sprache hinzugefügt, kannst du auch die angezeigte Sprache in Excel über die Schaltfläche Als Standard festlegen auswählen.

Angezeigte Sprache in Excel ändern
Angezeigte Sprache in Excel ändern (Bild: Screenshot).

Nach dem Ändern der Sprache in Excel ist ein Neustart von Excel notwendig. Anschließend gilt die neue Sprache für die Rechtschreibprüfung und / oder die neue Sprache für die Anzeige.

Persönliche Meinung

Das Hinzufügen von weiteren Sprachen in Excel zur Bearbeitung ist insbesondere für die Rechtschreibprüfung sehr hilfreich. Vor allem wenn man mit Sprachen aus verschiedenen Ländern zu tun hat.

Weitere Office-Tipps findest du ebenfalls hier im Blog. Beispielsweise die wichtigsten Excel Tastenkombinationen. Damit bewegst du dich noch schneller und einfacher durch die Tabellenkalkulation.

Zudem zeige ich dir, wie du mit Word ein Buch erstellen kannst. Mit der passenden Formatierung kannst du dein Buch schnell und einfach für den Druck vorbereiten. Wichtig ist, dass du die Formatierung vor dem Schreiben vornimmst.

Zudem findest du einen Trick, wie sich PDF Dateien in Word Dateien umwandeln lassen, ohne dass du dazu extra Software benötigst. Word bringt diese Funktion zwischenzeitlich selbst mit.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!