WordPress: Sprache auf Deutsch umstellen

Die original Sprache von WordPress ist zwar englisch, doch finden sich zahlreiche Übersetzungen des beliebten Content-Management-System. Die Sprachdateien werden über die deutsche Entwickler-Community zur Verfügung gestellt. Wer versehentlich die englische Version installiert hat oder eine zusätzliche Sprache benötigt, findet in diesem Beitrag eine Anleitung wie man WordPress auf die deutsche Sprache umstellen kann.

Soll ein deutsches WordPress verwenden werden, findet sich auf der Webseite von WordPress Deutschland eine bereits übersetzte Version des Content-Management-System. Änderungen müssen keine vorgenommen werden, da Deutsch als Sprache bei der Installation voreingestellt ist. Nicht nur für das Dashboard oder die Themes sondern auch für den Installationsassistenten.

WordPress Sprache auf Deutsch umstellen

Ist WordPress bereits installiert und es soll nachträglich die deutsche Sprache erhalten, gibt es hierfür Sprachdateien die heruntergeladen werden können. Diese sind nach dem Download auf den eigenen WordPress-Server hochzuladen. Danach lässt sich die Sprache im Dashboard aktivieren.

WordPress auf Deutsch

Die deutschen Sprachdateien für WordPress sind mehrere einzelne Dateien im Format „.mo“ und „.po“. Diese Dateien sind in der deutschen WordPress-Core Version enthalten. Dazu ist die passende Version von der verlinkten Download-Seite herunterzuladen. Das heißt, wenn die WordPress Version 4.6 im Einsatz ist, muss die deutsche Version 4.6 von WordPress heruntergeladen werden.

Die heruntergeladene Datei ist zu entpacken. Die benötigten Sprachdateien finden sich im Ordner /wp-content/languages des entpacken ZIP-Archives. Folgende Dateien werden benötigt:

  • admin-de_DE.mo
  • admin-de_DE.po
  • admin-network-de_DE.mo
  • admin-network-de_DE.po
  • continents-cities-de_DE.mo
  • continents-cities-de_DE.po
  • de_DE.mo
  • de_DE.po

Es kann sein, dass die englischsprachige Installation von WordPress keinen languages Ordner unter /wp-content/ hat. Dieser muss angelegt werden oder man läd einfach den ganzen languages Ordner aus dem deutschen ZIP-Archiv auf den WordPress-Server.

WordPress Sprache ändern?

Abschließend ist die Spache im Dashboard von WordPress auf Deutsch umzustellen. Unter Settings -> General findet sich jetzt die neue Sprache. Diese kann einfach ausgewählt werden und schon funktioniert WordPress auf Deutsch.

WordPress Sprache auf Deutsch umstellen
WordPress Sprache auf Deutsch umstellen (Bild: Screenshot)

Persönliche Meinung

Es stehen zahlreiche Sprachdateien für WordPress zur Verfügung. Es können auch unterschiedliche Benutzer verschiedene Sprachen innerhalb der selben WordPress Installation nutzen. Vorausgesetzt der Administrator hat die Sprachen installiert. Sollte ein Sprache fehlen, lässt sich die Sprachdatei einfach herunterladen und nachträglich installieren.

Bei größeren Änderungen als diesen empfiehlt es sich die WordPress Datenbank zu sichern, damit im Falle eines Fehlers die WordPress Seite wieder hergestellt werden kann. Ein weiterer hilfreicher Artikel findet sich zu WordPress auf HTTPS umstellen. Damit wird die Datenübertragung vom Server zum Benutzer verschlüsselt und lässt sich nicht manipulieren.

Kommentar verfassen