FRITZ!Box 6490 Cable: Update auf FRITZ!OS 7 durch AVM veröffentlicht

Auf der CEBIT wurde durch AVM das Update FRITZ!OS 7 angekündigt. Einige der Router haben es schon erhalten. Jetzt wird auch der Bestseller bei Routern für Kabelanschlüsse mit dem Update versorgt. Für die FRITZ!Box 6490 Cable steht ab sofort FRITZ!OS 7 bereit.

FRITZ!OS 7 bringt zahlreiche neue Funktionen für die FRITZ!Box. Das Software-Update setzt den Fokus auf Mesh, Smart Home, Telefonie und WLAN.

FRITZ!Box 6490 Cable: Update auf FRITZ!OS 7 durch AVM veröffentlicht

Auf der FRITZ!Box 6490 Cable lässt sich das Update manuell über System -> Update einspielen. Sollte das Update nicht angezeigt werden, müsst ihr die Suche manuell anstoßen.

FRITZ!Box 6490 Cable - AVM veröffentlicht FRITZ!OS 7
FRITZ!Box 6490 Cable – AVM veröffentlicht FRITZ!OS 7 (Bild: RandomBrick.de).

Die Liste der neuen Funktionen von FRITZ!OS 7 ist lang. Dazu zählen unter anderem:

  • Mesh für WLAN, Telefonie und Smart Home.
  • Offener oder Passwort-geschützter FRITZ! Hotspot für Freunde und Gäste.
  • Smart-Home-Geräte anderer Hersteller nutzen. Das HAN-FUN-Protokoll wird jetzt unterstützt.
  • Vorlagen zur Konfiguration von Smart-Home-Geräte.
  • Mehr Performance für FRITZ!NAS bei NTFS formatiertem Speicher.
  • Neue Funktionen für FRITZ!Fon. Anzeige des Orts- oder Ländername im Display.
  • Unterstützung von Business-Telefonanschlüsse für SIP-Telefonanlagenanschluss der Deutschen Telekom.
  • Und vieles mehr …

Weitere Informationen findet ihr auf der Seite von AVM.

Ich nutzte die FRITZ!Box 6490 Cable selbst als eigenes Kabelmodem für den Unitymedia-Anschluss. Das WLAN ist deutlich stabiler und der Funktionsumfang um ein Vielfaches größer. Auch als alternatives Kabelmodem für den Vodafone-Anschluss eignet sich die FRITZ!Box 6490 Cable.

Persönliche Meinung

Das Spiel um den Router ist trotz freier Routerwahl weiterhin traurig. Kunden erhalten zum schnellen Internetanschluss mittelmäßige Hardware und der Umstieg auf bessere Router wird durch die Provider so schwer wie möglich gemacht. Anstatt Produkte mit Fokus auf den Kunden zu entwickeln, wird um jeden zusätzlichen Cent Umsatz gekämpft. Das wirft ein schlechtes Bild.

Weitere hilfreiche Tipps findet ihr ebenfalls hier auf RandomBrick.de. Eure Unitymedia Connect Box hat ein langsames WLAN? Dann werft einen Blick in den Beitrag. Hier findet ihr einige Hinweise, wie sich das WLAN beschleunigen lässt.

Ein weiterer Trick für schnelleres Internet bei Unitymedia ist die Einrichtung eines DNS-Server wie Cloudflare. Dieser reicht eure Anfragen deutlich schneller weiter als die DNS-Server der großen Internet-Provider.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.