Unitymedia: Fritz!Box 6490 erhält Mesh-Unterstützung

B2B-Kunden von Unitymedia erhalten ab dem 17. Januar ebenfalls die, seit September verfügbare, Mesh-Unterstützung für die Fritz!Box 6490. Der Internetanbieter hat erst im November die Funktionen für Mesh- und Band-Steering-Funktionalität per Update an seine Privatnutzer verteilt.

Zwei Monate später und ganze fünf Monate nach dem Release von AVM erhalten auch Business-Kunden die praktische Funktionalität via Update.

Fritz!Box 6490 von Unitymedia erhält Mesh-Unterstützung

Kunden mit einem Business-Tarif erhalten mit dem Update auf Fritz!OS 7 die Möglichkeit, mittels WiFi Mesh ein intelligentes WLAN-Netzwerk zwischen verschiedenen Sende- und Empfangsgeräte aufzubauen.

Zudem wird mit dem Update auch Band Steering bereitgestellt. Damit wechselt die Fritz!Box 6490 automatisch zwischen 2,4 GHz und 5 GHz, um die bestmögliche Qualität des WLANs herzustellen.

Ebenfalls kann die Fritz!Box dann auch Zero Wait DFS, das die Anmeldezeit im 5GHz Netz deutlich reduziert.

Zusätzlich verbessert das Update die Sicherheit für IP-Telefonie. Ab sofort muss das Passwort mindestens acht Zeichen enthalten.

Die Verteilung des Updates beginnt ab dem 17. Januar 2019. Um das Update anzustoßen genügt es, den Router kurz vom Strom zu nehmen. Wird das Update der Firmware nicht bis zum 4. Februar durch den Kunden eingespielt, erfolgt die Aktualisierung automatisch in der Nacht zum 5. Februar. In dieser Nacht darf die Fritz!Box, laut Unitymedia, zwischen 00:00 Uhr bis 6:00 Uhr nicht vom Stromnetz genommen werden.

Persönliche Meinung

Ich bin kein Freund von Geräten, die durch Drittanbieter im Update-Zyklus kontrolliert werden. Ein eigener Router für Unitymedia funktioniert problemlos am Anschluss des Provides. Es gibt aus Kundensicht kaum einen Grund auf Geräte von Unitymedia zurückzugreifen. Dadurch verzögert sich nur der Erhalt von Updates.

Das gleich gilt auch für einen eigenen Router für Vodafone. Dank freier Routerwahl funktionieren die verfügbaren Geräte von AVM ohne Probleme.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!