Städtereisen Berlin

BerlinBerlin – eine Großstadt die sich überraschend gemütlich anfühlt.

Endlich habe ich es auch geschafft Berlin zu besuchen. Irgendwie kam immer etwas dazwischen, waren andere Urlaube wichtiger oder ich habe schlichtweg bei der Jahresplanung nicht daran gedacht. Ich liebe Städte Trips und meine chronologische Reihenfolge seit 2009 sieht in etwa wie folgt aus: Hannover, Bremen, London, New York, Brüssel, Bonn, Bangor (Wales), Manchester, Chester, Reykjavik, Edinburgh, Flensburg und nun auch Berlin.

Wieso es so lange gedauert hat? Privat und beruflich haben sich andere Städte einfach angeboten – trotz allem wollte ich immer nach Berlin. Ist schließlich meine Hauptstadt. Nach dem ich nun schon viele Städte gesehen habe, hatte ich gewisse Erwartungen an Berlin. Eine Stadt mit 3,4 Millionen Einwohner muss laut und etwas dreckig sein. Vielleicht sogar überfüllt wirken. Überraschenderweiße hat Berlin in diesen 5 Tagen sich als eine freundliche, saubere und erstaunlich ruhige Stadt gezeigt. Der Kurfurstendamm mit seinen zwei Spuren in jede Richtung war deutlich leiser als so manche normale Straße hier in Manchester. Keine Ahnung ob es am Straßenbelag, anderen Bussen oder weniger Verkehr liegt, aber es kam einfach nicht das Gefühl von Stress auf, wenn man an der Straße entlang lief.

Berlin Berlin

Zudem war das Wetter an vier von fünf Tagen überragend schön und zeigte sich von seiner Sonnenseite. 15 – 20 Grad, kein Tröpfchen vom Himmel und nicht all zu windig. Endlich wieder draußen in der Sonne frühstücken, ein Bier an der Spree trinken oder im Park liegen und die Sonne wirken lassen.

Berlin Berlin

Berlin hat bei mir einen tollen Eindruck hinterlassen, die öffentlichen Verkehrsmittel sind hervorragend und durch die WelcomCard günstig zu nutzen (37,50 € pro Person für 5 Tage). Die Stadt ist kulturel so vielseitig, dass es eine wahre Freude ist. Man trifft Menschen aus aller Welt, nicht nur als Touristen. An einem Abend saß ein Herr aus Welzheim im Restaurant am Nebentisch. Ich bin in dieser Stadt zur Schule gegangen und habe 15 km entfernt gewohnt. In einem anderen Restaurant saß eine Gruppe Amerikaner neben uns und fast täglich schnappt man irgendwo ein paar französische Wörter auf. Absolut fantastisch! Ich kann Berlin nur empfehlen.

Berlin Berlin

Anmerkung: Alle Bilder wurden mit einem LG G2 aufgenommen. Die 13 MP Kamera des Smartphones eignet sich hervorragend für Urlaubsbilder und taugt weit mehr als nur für Schnappschüsse.

Kommentar verfassen