Rugby WM 2019 in Japan: So schaust du alle Spiele

Zwanzig Mannschaften aus aller Welt sind bereit, sich für eine Chance bei der Rugby Union Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Wenn Rugby auf diesem Level gespielt wird, solltest du keine Minute verpassen. Aber wenn du im Ausland bist, verpasst du vielleicht die besten Momente auf dem Platz.

Dieser Beitrag hilft dir, damit du kein Spiel verpasst. Mit dieser Kurzanleitung schaust du jedes Spiel vom 20. September bis 2. November.

Rugby WM 2019 in Japan streamen

Ab dem 20. September 2019 finden insgesamt 31 Spiele der Rugby-WM aus Japan an sieben aufeinanderfolgenden Wochenenden immer vormittags statt. Das Finale des „Rugby World Cup 2019“ steigt am 2. November in Yokohama.

VyprVPN: Mehr Sicherheit bietet kein Anbieter

Anleitung: Rugby 2019 Live-Stream auf Network 10 in Australien ansehen

Network 10 überträgt viele Spiele der Rugby-Weltmeisterschaft in Australien. Um die Rugby-Weltmeisterschaft auf Network 10 zu streamen, musst du folgendes tun:

  • Wähle ein VPN mit hohen Geschwindigkeiten und Servern in Australien (beispielsweise VyprVPN oder NordVPN)
  • Registriere dich beim VPN Anbieter und lade die App herunter
  • Starte die App, melde dich an und wähle einen Server in Australien aus
  • Gehe auf 10play.com.au und streame die Rugby-Weltmeisterschaft kostenlos

Anleitung: Rugby 2019 Live-Stream auf RTE in Irland ansehen

RTE überträgt die Rugby-Weltmeisterschaft in Irland. Um die Rugby-Weltmeisterschaft auf RTE zu streamen, musst du folgendes tun:

  • Wähle ein VPN mit hohen Geschwindigkeiten und Servern in Irland (beispielsweise VyprVPN oder NordVPN)
  • Registriere dich beim VPN Anbieter und lade die App herunter
  • Starte die App, melde dich an und wähle einen Server in Irland aus
  • Besuche www.rte.ie und registriere dich
  • Wenn du soweit bist, melde dich an und schaue die Rugby WM 2019 in Japan auf RTE an

Anleitung: Rugby 2019 Live-Stream auf TVNZ in Neuseeland ansehen

In Neuseeland wird die Rugby-Weltmeisterschaft 2019 über TVNZ übertragen. Für das Streamen musst folgendes tun:

  • Wähle ein VPN mit hohen Geschwindigkeiten und Servern in Neuseeland (beispielsweise VyprVPN oder NordVPN)
  • Registriere dich beim VPN Anbieter und lade die App herunter
  • Starte die App, melde dich an und wähle einen Server in Neuseeland aus
  • Gehe auf www.tvnz.co.nz und melde dich an
  • Wenn du soweit bist, melde dich an und schaue die Rugby WM 2019 in Japan auf TVNZ an

Anleitung: Rugby 2019 Live-Stream auf ITV in Großbritannien ansehen

In Großbritannien wird die Rugby-Weltmeisterschaft 2019 über ITV übertragen. Für das Streamen musst folgendes tun:

  • Wähle ein VPN mit hohen Geschwindigkeiten und Servern in Großbritannien (beispielsweise VyprVPN oder NordVPN)
  • Registriere dich beim VPN Anbieter und lade die App herunter
  • Starte die App, melde dich an und wähle einen Server in Großbritannien aus
  • Gehe auf itv.com und melde dich an
  • Wenn du soweit bist, melde dich an und schaue die Rugby WM 2019 in Japan auf ITV an

Rugby WM 2019 in Japan streamen: Wieso wird ein VPN benötigt?

Rugby WM 2019 in Japan streamen
VPN Server Auswahl (Bild: Screenshot).

Wieso ist ein VPN notwendig, um die Rugby-Weltmeisterschaft 2019 in Japan zu stream? Alle vier Jahre kommen die Besten des Rugby zusammen, um das beste Team der Welt zu finden. Zwanzig Nationen kämpfen um eine Trophäe, die den Gewinner zum Meister erklärt. Aber wenn du während der Rugby-Weltmeisterschaft im Ausland bist, könntest du die größte Rugby-Meisterschaft der Welt verpassen.

Denn Rundfunkanstalten sind oft verpflichtet, ihre Streams von jedem außerhalb des Landes zu blockieren. Wenn Nutzer sich also außerhalb des eigenen Landes befinden, verhindern Geoblockaden den Zugang zum heimischen TV-Angebot. Hier kann ein VPN helfen.

Wenn du dich mit einem VPN verbindest, kannst du jeden Standort der Welt auswählen. Über diesen wird dann dein Internet-Traffic geleitet. Dieser Standort verhält sich so, als wäre es dein Standort. Wenn du also einen Standort im selben Land wie dein Sender wählst, kannst du den Stream ansehen.

Der Sender bekommt mehr Zuschauer. Du bekommst die Sportarten, die du sehen willst. Mit einem VPN gewinnt jeder. Aber das ist noch nicht alles, was ein VPN kann.

VPNs verschlüsseln auch den Netzwerkverkehr zwischen deinem Gerät und dem VPN-Server. Das bedeutet, dass deine Daten bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt sind. Das schützt dich vor allen, die versuchen, deine Netzwerkaktivitäten auszuspionieren, unabhängig davon, ob es sich um deinen Internet Provider, eine Regierungen oder Hacker handelt.

Achte beim Kauf eines VPNs nicht nur auf den Preis. Auch die Qualität ist entscheidend. Dazu gehört auch, wie gut ein VPN vor Webseiten verschleiern kann, dass die Dienst ein VPN ist. Streaming-Webseiten können oft minderwertige Dienste erkennen und blockieren. Hochwertige Dienste tarnen sich besser und helfen dir, die gewünschten Inhalte zu sehen.

Mit einem VPN stehen dir mehr Webseiten und Dienste im Internet zur Verfügung. Werfe einen Blick in den VPN Anbieter Vergleich und melde dich noch heute für ein VPN an, damit du die Rugby WM 2019 in Japan streamen kannst.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!