Nintendo Switch: Touchscreen in Aktion

In knapp fünf Wochen kommt die Nintendo Switch auf den Markt. Seit der offiziellen Vorstellung am 13. Januar gab es einige Events weltweit, auf denen die Presse und Fans die neue Konsole erstmals live testen durften. Auf einem dieser Events entstand ein Video zum Touchscreen der Nintendo Switch.

Das Video zeigt die neue Konsole ohne Joy-Cons mit dem Spiel Skylander. Das Tablet verfügt über ein 6,2 Zoll großes kapazitives Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. Bisher gibt es keine Informationen wie das Touchscreen in Spiele eingebunden wird.

Nintendo Switch: Touchscreen in Aktion

Das kurze Video zeigt die schnelle und saubere Reaktion des Touchscreen der Nintendo Switch. Angeblich funktionierte der Touchscreen bei anderen Spielen bisher nicht. Zu Beginn des Videos sieht man, wie der Benutzer der Konsole an einem Joy-Con für wenige Sekunden einen Knopf gedrückt hält. Möglicherweise lässt sich die Touchscreen-Nutzung ein- und ausschalten.

Das Scrollen durch das Menü erfolgt flüssig und die Reaktion erfolgt sofort. Zudem würde mich interessieren, ob diese Umschaltung auf Touchscreen für alle Nintendo Switch Spiele gilt oder ob die Funktion durch die Entwickler implementiert werden muss. Können Spiele über das Touchscreen vollständig ohne Joy-Con Controller gesteuert werden? Erst ein Nintendo Switch Test wird zeigen, was die Konsole und das Touchscreen wirklich können.

Ein Gedanke zu „Nintendo Switch: Touchscreen in Aktion

Kommentar verfassen