iPhone: Akku kalibrieren hilft gegen plötzliches herunterfahren

Der iPhone Akku entläd sich sehr schnell oder das iPhone geht plötzlich aus, obwohl die Batterie noch 10 Prozent anzeigt? Bevor ihr einen kostenpflichtigen Austausch der iPhone Batterie in Betracht zieht, versucht den iPhone Akku zu kalibrieren.

Bei längerer Nutzung kann es vorkommen, dass die Akkusteuerung des iPhone die Restladung der Batterie nicht mehr richtig einschätzen kann. Dadurch fährt sich das iPhone herunter, obwohl der Akku noch 10 Prozent Restenergie enthält.

iPhone geht plötzlich aus: Akku kalibrieren

Damit das iPhone bei 10 Prozent Akku nicht einfach aus geht, hilft die Kalibrierung des Akkus. Damit erkennt die Akkusteuerung wieder zuverlässig den Energiespeicher.

iPhone Akku kalibrieren

Nehmt euch für die Kalibrierung etwas Zeit. Damit das iPhone nicht mehr spontan ausgeht, befolgt diese Schritte:

  1. Entladet den Akku des iPhones bis sich das Gerät von alleine ausschaltet.
  2. Schließt das iPhone jetzt an eine Stromquelle an und lasst es ohne Unterbrechung vollständig aufladen. Wenn ihr Zeit habt, lasst das iPhone eine Stunde länger angeschlossen.
  3. Entladet den Akku ein zweites Mal vollständig. Ihr wollt nicht den ganzen Tag warten? 4K-Aufnahmen mit dem iPhone oder 3D-Spiele sind richtige Akku-Fresser.
  4. Lasst das iPhone 2 bis 4 Stunden oder länger leer liegen. Idealerweise über Nacht. Damit stellt ihr sicher, dass der Akku auch wirklich vollständig leer und tiefenentladen ist.
  5. Ladet den Akku wieder vollständig und ohne Unterbrechung auf. Die Batterie des iPhone sollte wieder zuverlässig arbeiten.

Persönliche Meinung

Ein schwacher iPhone-Akku muss nicht sofort bedeuten, dass ihr eine neue Batterie für das iPhone benötigt. Versucht vorher den Akku zu kalibrieren. Je älter ein iPhone jedoch ist, desto wahrscheinlicher hat auch der Akku die besten Tage hinter sich.

Weitere Tipps zum Smartphone von Apple findet ihr ebenfalls hier im Blog. Beispielsweise was ihr tun könnt, wenn beim iPhone der Power Button defekt ist.

Zudem findet ihr eine Schritt für Schritt Anleitung, wie sich die Bildschirmsperre auf dem iPhone entfernen lässt, solltet ihr das Passwort vergessen haben.

Ihr möchtet auf dem iPhone einen unsichtbaren Hotspot nutzen, damit nicht jeder euer WLAN sieht? Dann schaut in den verlinkten Beitrag.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!