Google Pay: Mit PayPal an der Kasse bezahlen und 10 Euro Guthaben erhalten

Android Nutzer mit PayPal Account erhalten einen weiteren Anreiz um Google Pay zusammen mit PayPal beim Bezahlen an der Kasse zu nutzen. Nach dreimaliger Nutzung von PayPal über Google Pay an der Kasse erhaltet ihr 10 Euro auf euer PayPal Konto gutgeschrieben.

Die Nutzung von Google Pay zusammen mit PayPal ist kostenlos. Für euch als Nutzer entstehen auch keine zusätzlichen Kosten beim Bezahlen im Supermarkt oder im Restaurant. Ihr benötigt nur ein Google Pay fähiges Android-Smartphone und der Kassenterminal muss via NFC Zahlungen entgegen nehmen können.

Google Pay: Mit PayPal an der Kasse bezahlen und 10 Euro Guthaben erhalten

Die Einrichtung von Google Pay mit PayPal funktioniert sehr einfach und ist innerhalb von ein bis zwei Minuten abgeschlossen. Anschließend müsst ihr mit dem Handy nur noch an einer Kasse dreimal bezahlen um die 10 Euro auf euer PayPal Konto zu bekommen.

Die Registrierung zur Aktion funktioniert hier. Das Guthaben wird im Dezember an euch ausbezahlt und muss auch noch bis 31.12.2018 verbraucht werden. PayPal schreibt, dass die Gutscheine begrenzt sind. Also ran an das Kassenterminal.

Beim Bezahlen mit Google Pay und PayPal müsst ihr nicht viel beachten:

  • Beträge unter 25 Euro –> Bildschirm des Smartphone einschalten und an das Terminal halten
  • Beträge über 25 Euro –> Smartphone entsperren und an das Terminal halten

Es kann bei einigen wenigen Händlern vorkommen, dass ihr die, bei der Einrichtung von PayPal mit Google Pay hinterlegte, PIN verwenden müsst. Diese solltet ihr im Hinterkopf behalten.

Persönliche Meinung

Die Banken kommen bei Google Pay nicht wirklich in Bewegung. Die Kooperation mit PayPal ist ein Schlag ins Gesicht für die Institute. Kunden müssen nicht mehr auf die Umsetzung der einzelnen Bank warten sondern können direkt das bei PayPal hinterlegte Girokonto verwenden.

Kleines Feature? Es gibt zwischenzeitlich eine große Anzahl an Smartwatches mit Google Pay Unterstützung. Mit der Uhr bezahlen ist deutlich cooler als mit dem Smartphone.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.