Facebook: Zuverlässige Kontakte einrichten

Facebook ist aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Egal ob als privates oder berufliches Netzwerk, Facebook verbindet uns mit anderen Menschen, egal wo wir uns befinden. Deshalb ist es wichtig, dass Nutzer sich nicht nur Gedanken über die eigene Privatsphäre auf Facebook machen. Auch der Schutz des Facebook-Kontos vor dem Zugriff durch Unbefugten darf nicht vergessen werden. Hierbei helfen die sogenannte „zuverlässige Kontakte“.

Diese Kontakte sollen dem Nutzer dabei helfen, den Zugriff auf das Facebook-Konto wiederherzustellen wenn der Nutzer selbst Probleme beim Login hat. Jeder Facebook-Nutzer kann diese zuverlässige Kontakte selbst auswählen. Mindestens drei und maximal fünft Kontakte aus der Facebook-Freundesliste werden für diese Funktion benötigt.

Facebook Login (Bild: Screenshot).
Facebook Login (Bild: Screenshot).

Facebook: Zuverlässige Kontakte einrichten

Das Einrichten der zuverlässigen Kontakte für Facebook erfolgt in wenigen sehr einfachen Schritten. Die Kontakte werden darüber informiert und wissen somit, dass sie als „zuverlässige Kontakte“ vom Nutzer ausgewählt wurden.

Schritt 1: Facebook-Einstellungen

Über den kleinen Pfeil oben rechts lässt sich ein Drop-Down Menü öffnen über das die Einstellungsseite zu Facebook aufgerufen werden kann.

Die Facebook-Einstellungen sind über den kleinen Pfeil oben rechts zu öffnen (Bild: Screenshot Facebook).
Die Facebook-Einstellungen sind über den kleinen Pfeil oben rechts zu öffnen (Bild: Screenshot Facebook).

Schritt 2: Facebook-Sicherheitseinstellungen

Auf der Einstellungsseite muss von Allgemein zu Sicherheit gewechselt werden. In den Sicherheitseinstellungen befindet sich die Option zu den zuverlässigen Kontakten.

In den Sicherheitseinstellungen zu Facebook befindet sich die Option zu den zuverlässigen Kontakten (Bild: Screenshot Facebook).
In den Sicherheitseinstellungen zu Facebook befindet sich die Option zu den zuverlässigen Kontakten (Bild: Screenshot Facebook).

Schritt 3: Zuverlässige Kontakte für Facebook

Die zuverlässigen Kontakte sind aus der Facebook-Freundesliste auszuwählen. Hier sollte sorgfältig und vorsichtig vorgegangen werden. Diese Kontakte werden über eure Wahl informiert. Mindestens drei Freunde werden für diese Funktion benötigt, maximal fünf können ausgewählt werden.

Ihr solltet den Kontakten vertrauen können. Erstens, dass diese Kontakte bereit sind euch zu helfen, solltet ihr den Zugriff auf eure Facebook-Konto verloren haben. Zweitens, dass diese Personen nicht mit anderen darüber reden, dass sie jetzt als „zuverlässiger Kontakt“ von euch ausgewählt wurden.

Zuverlässige Kontakte können jederzeit gelöscht und durch neue ersetzt werden (Bild: Screenshot Facebook).
Zuverlässige Kontakte können jederzeit gelöscht und durch neue ersetzt werden (Bild: Screenshot Facebook).

Persönliche Meinung

Die zuverlässigen Kontakte bei Facebook sind eine von vielen Sicherheitsmaßnahmen, um die Kontrolle über das eigene Facebook-Konto nicht zu verlieren. Zusätzlich zu den zuverlässigen Kontakten sollte man ebenfalls die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Facebook aktivieren. Diese sorgt durch einen zusätzlichen Code, dass Unbefugte trotz E-Mail Adresse und Passwort sich nicht einloggen können. Darüber hinaus empfiehlt es sich die Anmeldewarnungen für Facebook zu aktivieren. Diese informieren den Benutzer per E-Mail, sobald ein Login auf einem unbekannten Gerät oder Browser erfolgt.

Nutzt ihr eine oder alle der von Facebook angebotenen Sicherheitseinstellungen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Kommentar verfassen