Facebook Messenger: Zitat-ähnliche Antworten wie bei WhatsApp kommen

Der Facebook Messenger erhält wie bei WhatsApp das Zitieren von Nachrichten um direkt darauf antworten zu können. Nach der Möglichkeit, gesendete Facebook Messenger Nachrichten löschen zu können und einem Nachtmodus für den Messenger bietet Facebook nun die Funktion, Nachrichten innerhalb eines Gesprächs im Facebook Messenger per Zitat direkt zu beantworten.

Wie von VentureBeat berichtet, lassen sich einzelne Nachricht in einem Gespräch durch langes Drücken “zitieren“. Auf diese Weise könnt ihr entweder eine Reaktion (Smiley etc.) an die Nachricht anfügen oder mit einer neuen Schaltfläche „Antwort“ die Nachricht beantworten.

Facebook Messenger: Zitat-ähnliche Antworten wie bei WhatsApp kommen

Wenn ihr auf die Nachricht antwortet, wird eine zitierte Version der ursprünglichen Nachricht an eure Antwort angehängt und die Antwort in einem größeren Zusammenhang hinzugefügt.

Nachrichten im Facebook Messenger als Zitat beantworten
Nachrichten im Facebook Messenger als Zitat beantworten (Bild: venturebeat.com).

Diese Funktion ist besonders nützlich bei Gruppenchats, die sich zu schnell bewegen, da der zugehörige Kontext es einfacher macht, das Gespräch auch inmitten vieler anderen Nachrichten zu verfolgen. Es handelt sich nicht um eine vollständige Ansicht der Konversation, sondern um die gleiche Antwort-Funktionalität, die ihr aus WhatsApp kennt.

Diese Änderung folgt, nachdem Facebook seine Absicht angekündigt hat, die Messaging-Infrastruktur von WhatsApp, Instagram und Facebook Messenger zu vereinheitlichen. Ursprünglich bezog sich die Ankündigung erst einmal nur auf die Verschlüsselung der Plattformen.

Facebook ging dann auf diese Idee ein und skizzierte „Interoperabilität über die Plattformen hinweg“ als eines seiner vielen Ziele. Diese Funktionsgleichheit scheint ein Schritt zur Erreichung der Interoperabilität zu sein.

Persönliche Meinung

Inwieweit ein plattformübergreifender Messenger von den Nutzern gewünscht ist, ist nicht bekannt. Insbesondere da hiermit ein erheblicher Austausch an Daten zwischen WhatsApp, Facebook und Instagram stattfinden wird.

Weitere Tipps und Tricks zum sozialen Netzwerk findet ihr ebenfalls hier im Blog. Beispielsweise wird diskutiert, wie sicher Facebook ist und ob sich Facebook hacken lässt. Sind eure Daten geschützt?

Messenger
Preis: Kostenlos+

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!