WhatsApp: Chats verstecken

Ihr habt einen WhatsApp-Chat, der definitiv nicht für fremde Augen bestimmt ist, dann könnt ihr diesen WhatsApp-Chat vor neugierigen Blicken verstecken. Mit einem einfachen Trick lassen sich Chats in WhatsApp einfach ausblenden. Mit wenigen Klicks lassen sich Chats verstecken und wieder herholen.

Die Inhalte des Chats gehen dabei nicht verloren und Gruppen-Chat empfangen auch weiterhin Nachrichten von den anderen Teilnehmer des Chats. Zudem lassen sich versteckte Chats in WhatsApp jederzeit wieder einblenden.

Chats in WhatsApp verstecken
Chats in WhatsApp verstecken, funktioniert mit einem kleinen Trick (Bild: Screenshot WhatsApp).

WhatsApp: Chats verstecken

Damit ein Chat nicht mehr in der Übersicht mit den anderen Chats auftaucht, kann dieser einfach archiviert werden. Archivierte Chats tauchen im Hauptmenü nicht mehr auf und sind erst einmal unsichtbar in WhatsApp. Die Möglichkeit besteht sowohl unter Android als auch iOS, nur die Umsetzung ist leicht unterschiedlich.

WhatsApp Chats unter Android verstecken

Unter Android ist der gewünschte Chat durch kurzes gedrückt halten zu markieren. Am rechten oberen Bildschirmrand taucht das „Chat archivieren“-Symbol auf. Eine kleine Box mit einem Pfeil nach unten. Wird diese gedrückt, wird der WhatsApp Chat archiviert und ist somit unsichtbar. Der Chat wird künftig nicht mehr in der Chat-Übersicht bei WhatsApp angezeigt.

Im Bereich „Archivierte Chats“ findet sich der versteckte WhatsApp Chat und kann von dort wieder zurückgeholt werden. Die Archivierten Chats finden sich unter allen aktiven Chats. Dazu muss in der Übersicht einfach ganz nach unten gescrollt werden. Im Chat-Archiv ist der Chat noch einmal auszuwählen und auf das Symbol „Box mit Pfeil nach oben“ zu tippen.

WhatsApp Chats unter iOS verstecken

Unter iOS lassen sich Chats durch ein Wischen nach links archivieren und dadurch vor neugierigen Blicken verstecken. Nach dem Swipe nach links muss unter iOS ebenfalls das Symbol zum Archivieren des Chats ausgewählt werden. Auch unter iOS lassen sich archivierte Chats wieder zurück ins Hauptmenü verschieben. Dazu ist auf dem archivierten Chat wieder nach links zu Wischen. Jetzt taucht eine Schaltfläche mit „rückgängig“ auf. Schon ist der WhatsApp Chat wieder in der Übersicht ersichtlich.

Persönliche Meinung

Alle WhatsApp Nachrichten stehen durch die Archivierung weiterhin zur Verfügung. Es geht während der Archivierung nichts verloren. Der Chat wird so nur in der Übersicht versteckt. Schreibt ein Kontakt, dann wird die Nachricht wie gewohnt am oberen Rand des Smartphones angezeigt. Weitere hilfreiche Tipps zu WhatsApp finden sich ebenfalls hier auf RandomBrick.de.

Dort findet sich beispielsweise eine Anleitung, wie man WhatsApp hacken kann und wie sich Benutzer mit der WhatsApp Zwei-Faktor-Authentifizierung davor schützen können. Jeder WhatsApp Nutzer sollte diese Anleitungen berücksichtigen um die Risiken einschätzen zu können.

Kommentar verfassen