WebCams: Android App listete WebCams auf

WebCams ist eine App für Android, über die ich vor einigen Tagen gestolpert bin. Die kostenlose App sammelt auf Vorschlag der Community Links zu öffentlichen Webcams. Diese Links lassen sich dann aus der App aufrufen und die Webcams direkt auf dem Android Smartphone betrachten. Nutzer können mit der App eine Lister der bevorzugten Webcams erstellen und diese schnell und einfach aufrufen.

Schnell und einfach lässt sich so ein Blick auf dem Mount Rushmore werfen und ein bisschen Fernweh bekommen. Wer eine bevorzuge Webcam findet, kann diese als Favorit speichern, mit anderen teilen oder sogar die Wetterinformationen zu diesem Ort sich anzeigen lassen.

WebCams für Android
WebCams für Android (Bild: Google Play Store).

WebCams: Android App listete WebCams auf

WebCams ist kostenlos. Nutzern steht es jedoch frei per In-App-Käufe dem Entwickler eine Spende zukommen zu lassen. Wer eine spannende Webcam kennt, kann diese Vorschlagen. Nach Prüfung wird diese dann in der App gelistet. WebCams läd zum Browsen durch unterschiedliche Kategorien wie WebCams in der Nähe oder beliebte WebCams ein.

WebCams in deiner Nähe
WebCams listet Webcams aus der ganzen Welt auf (Bild: WebCams).

Zusätzlich lässt sich WebCams auch zur Wiedergabe von Amateurfunk TV-Streams nutzen. Die Wiedergabe der NSV-Streams funktioniert nicht auf jedem Player problemlos, während die App diese störungsfrei wiedergibt.

WebCams
Entwickler: Tomáš Valenta
Preis: Kostenlos
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot
  • WebCams Screenshot

Kennt ihr spannende Webcams, die ihr öfters nutzt? Ich werfe öfters einen Blick auf einen Biergarten hier in Stuttgart um zu prüfen, ob dieser offen ist oder nicht. So spart man sich einen unnötigen Fußweg. Schreibt mir in den Kommentaren, welche Webcams ihr öfters betrachtet.

Kommentar verfassen