Zwei-Faktor-Authentifizierung für das Amazon Konto einschalten

Das Amazon Logo

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung für das Amazon-Konto sollte jeder Kunde einschalten. Benutzername und Passwort reichen leider nicht immer aus, um das Kundenkonto ausreichend zu schützen. Amazon hat jetzt die Zwei-Faktor-Authentifizierung offiziell in Deutschland aktiviert. Um Benutzer vor schwachen oder gehackten Passwörtern zu schützen, setzen immer mehr Unternehmen auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dabei wird ein zusätzliches Gerät zur Anmeldung herangezogen. Beispielsweise das Smartphone. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung lässt sich jetzt für das Amazon-Konto aktivieren.

WeiterlesenZwei-Faktor-Authentifizierung für das Amazon Konto einschalten

Nextcloud 10: Beta bringt Zwei-Faktor-Authentifizierung

Nextcloud Logo

Nach der Abspaltung von ownCloud preschen die Entwickler von Nextcloud mit neuen Funktionen voran. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, wurde Nextcloud als Beta jetzt in der Version 10 vorgestellt. Neben den neuen und aus ownCloud 9.1 bekannten Sicherheitsfunktionen bringt Nextcloud 10 auch eigene Neuerung mit.

WeiterlesenNextcloud 10: Beta bringt Zwei-Faktor-Authentifizierung

Google Prompt: Neue Zwei-Faktor-Authentifizierung spart Zeit

Google Logo

In den Sicherheitseinstellungen des persönlichen Kontos hat Google eine neue Methode für die Zwei-Faktor-Authentifizierung hinzugefügt. Ab sofort können Nutzer über einen Hinweis auf dem Smartphone die Anmeldung an einem anderen Gerät einfach per „ja“ oder „nein“ erlauben beziehungsweise verweigern. Die neue Methode ist auch in Deutschland verfügbar und ab sofort nutzbar.

WeiterlesenGoogle Prompt: Neue Zwei-Faktor-Authentifizierung spart Zeit

WordPress Sicherheit: Zwei-Faktor-Authentifizierung einschalten

WordPress: Google Analytics DSGVO-konform einbinden

Einen Blick auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung lohnt sich für jeden, der ein WordPress Blog hat, auch dann wenn es selbst gehostet und vermeintlich abgesichert ist. Wieso? Über Plugins kann der Webmaster Sicherheitslücken in seinen Blog reißen, ohne es zu merken. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung für WordPress lässt sich einfach einrichten.

WeiterlesenWordPress Sicherheit: Zwei-Faktor-Authentifizierung einschalten