Nintendo Switch: Mario Kart 8 Deluxe

Zu jeder Nintendo Konsole gehört auch Mario Kart. Und für die Nintendo Switch wird es Mario Kart 8 Deluxe sein. Das Spiel basiert auf der Wii-U Version und wurde für die neue Konsole etwas überarbeitet und beinhaltet alle DLCs aus Mario Kart 8, einen neuen Schlachtmodus, neue Fahrer, Strecken sowie Items.

Während die Nintendo Switch am 3. März in den Regalen steht, müssen sich Mario Kart Fans noch bis zum 28. April 2017 gedulden. Die ersten Videos zum überarbeiteten Rennspiel sehen jedoch spannend aus.

Nintendo Switch: Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart 8 Deluxe wurde für die Nintendo Switch überarbeitet. Das Spiel enthält zudem die Add-On Packs The Legend of Zelda und Animal Crossing.

Das Spiel lässt sich mit nur einem der beiden Joy-Con Controller steuern. Damit können an einer Konsole unterwegs oder zu Hause problemlos zwei Personen gegeneinander spielen. Optional lässt sich der Joy-Con in ein kleines Lenkrad spannen. Dann wird der Rennwagen über das Gyroskop im Joy-Con gelenkt.

Mario Kart 8 Deluxe [Nintendo Switch]*
Mario Kart 8 Deluxe [Nintendo Switch]
Preis: EUR 59,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Spiel läuft auf der Nintendo Switch mit 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde. Auch unterwegs wird das Spiel auf dem 6,2 Zoll großen 720p Display mit 60 FPS wiedergegeben.

Mario Kart 8 Deluxe Fahrerwahl
Mario Kart 8 Deluxe Fahrerwahl (Bild: YouTube).

Mario Kart 8 Deluxe wurde um zusätzliche Fahrer erweitert. Aus dem Spiel Splatoon steigen der Inkling-Junge und das Inkling-Mädchen in die Rennwagen, König Buu Huu, Knochentrocken und Bowser Jr. sind ebenfalls mit von der Partie.

Die Fahrzeuge lassen sich individualisieren. Spieler können Karosserie mit Reifen sowie Paragleitern beliebig kombinieren. Zusätzlich finden sich neue Items in Mario Kart 8 Deluxe, beispielsweise das Buu Huu stiehlt Items anderer Fahrer und die Feder ermöglicht besonders hohe Sprünge.

Auch sind neue Karten in Mario Kart 8 Deluxe enthalten. Die Strecken Dekabahnstation und Kampfarena sind vollkommen neu. Zusätzlich gibt es bekannte Strecken wie Luigi‘s Mansion aus Mario Kart: Double Dash!! für den Nintendo GameCube und Kampfkurs 1 aus Super Mario Kart für das Super Nintendo Entertainment System.

Mario Kart 8 Deluxe Rennen
Mario Kart 8 Deluxe Rennen (Bild: YouTube).

Optional können Spieler in Mario Kart 8 Deluxe einen Fahrassistenten aktivieren. Die sogenannte Schlau-Steuerung macht es deutlich einfacher, beim Fahren auf der Straße zu bleiben. Ist der Fahrassistent aktiv, besitzen die Autos eine kleine gelb blinkende Antenne am Heck.

Auch wird es einen Anti-Schwerkraft-Modus geben, bei dem Spieler spannende Strecken rauf- und runterrasen können.

In den Rennen besitzt jeder Fahrer zwei Item-Slots. Das verdoppelt die Menge an Items, die während des Rennen eingesetzt werden können. Zudem findet sich ein neuer Schlachtmodus mit neuen Karten in Mario Kart 8 Deluxe. Dieser wartet nun mit Ballonschlacht und Bob-omb-Wurf auf.

Mario Kart 8 Deluxe Regenbogen Strecke
Mario Kart 8 Deluxe Regenbogen Strecke (Bild: YouTube).

Im Video von Nintendo sind 25 Minuten Mario Kart 8 Deluxe als Spielspaß zu sehen. Vorgestellt werden der Rennmode sowie der Schlachtmodus, neue Fahrer, einige Items sowie die Steuerung per Lenkrad. Auch der Übergang von Handheld in Switch Station beim Spielen wird gezeigt.

Persönliche Meinung

Mario Kart gehört zu jedem Nintendo. Ein Rennspiel mit Fun-Faktor. Alleine und noch besser zu zweit oder in einer größeren Gruppe. Der Preis für Mario Kart 8 Deluxe ist etwas hoch angesetzt für ein Spiel, dass es schon für die Wii-U gibt und nur überarbeitet wurde. Ein Nintendo Switch Test wird zeigen, wie das Spiel auf der neuen Konsole abschneidet.

Wie seht ihr das? Mario Kart? Ein Muss-Kauf oder lieber warten, was die Bewertungen sagen?

4 Gedanken zu „Nintendo Switch: Mario Kart 8 Deluxe

Kommentar verfassen