Make Me Pulse zeigt was Webdesign alles kann

Es fasziniert mich immer wieder, was technisch möglich ist und wie diese Möglichkeiten kreativ umgesetzt werden. Heute bin ich auf die Webseite eines französischen Unternehmens hingewiesen worden, das eindrucksvoll zeigt, wozu Webseiten im World Wide Web fähig sind. Bei Interesse schaut euch den ganzen Beitrag an, seid aber gewarnt, das GIF in diesem Beitrag ist 10 MB groß.

Make Me Pulse bezeichnet sich als Interactive Studio bei dem die Pixel im Rhythmus bleiben. Das Team mit Sitz in Paris hat schon mehrere Preise und einige bekannte Projekte gestaltet, darunter H_IDE by Watchdogs von Ubisoft.

Make Me Pulse
Make Me Pulse (Bild: Screenshot MakeMePulse.com).

Make Me Pulse zeigt was Webdesign alles kann

Über die Webseite 2016.makemepulse.com könnt ihr selbst erleben, was das Team von Make Me Pulse hier anstellt. Das ganze funktioniert auf einem normalen Desktop-Browser oder auf einem Smartphone im Landscape-Modus. Je größer der Bildschirm, desto beeindruckender ist die Webseite.

Make Me Pulse
Make Me Pulse (Bild: Aufnahme MakeMePulse.com).

Kommentar verfassen