Lenovo ThinkVision M14

Das Lenovo ThinkVision M14 ist ein weitere mobiler Monitor und spricht Vielreisende an. Das 14 Zoll Display besitzt zwei USB-C Anschlüsse und hat einen innovativen Standfuß.

Das Lenovo ThinkVision M14 löst mit 1.920 x 1.080 Pixel auf und wiegt trotz 14 Zoll nur 571,53 Gramm. Damit ist der USB-C Monitor teilweise leichter als die Konkurrenz, beispielsweise das Asus ZenScreen Go MB16AP.

Lenovo ThinkVision M14 mit 1920 x 1080 Pixel

Das Display selbst ist nur 4,4 mm dick. Der Fuß ist etwas breiter. Das Lenovo ThinkVision M14 lässt sich von -5 bis 90 Grad neigen. Der Standfuß ermöglicht eine Verstellung in der Höhe. Zusätzlich liefert Lenovo eine Schutzhülle für den Transport mit.

Lenovo ThinkVision M14 - 61DDUAT6EU
Lenovo ThinkVision M14 - 61DDUAT6EU
Preis: € 247,42
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Technische Daten zum Lenovo ThinkVision M14

  • Display: 14 Zoll IPS LCD mit LED Hintergrundbeleuchtung im 16:9 Format
  • Auflösung: 1920 x 1080
  • Helligkeit: 300 cd/m²
  • Blickwinkel-Stabilität: 178 / 178 Grad
  • Kontrastverhältnis: 700:1
  • Reaktionszeit: 6 ms
  • Anschlüsse: 2x USB-C, 1x Kopfhörer Ausgang, 1x DC 12 Volt
  • Lautsprecher: Auf der Rückseite
  • Größe Monitor: 281 x 170 x 11 mm
  • Gewicht Monitor: 571,53 Gramm

Das Lenovo ThinkVision M14 besitzt die Power-Pass-Through Technik. Damit können Nutzer das ThinkVision M14 und ein Notebook mit nur einem Adapter aufladen. Dazu benötigt das Notebook, Tablet oder Handy einen voll funktionsfähigen USB-C Anschluss, der den DisplayPort 1.2 Alt-Modus und PD2.0 unterstützt.

Lenovo ThinkVision M14 - 61DDUAT6EU
Lenovo ThinkVision M14 - 61DDUAT6EU
Preis: € 247,42
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo ThinkVision M14 mit Notebook
Lenovo ThinkVision M14 mit Notebook (lenovo.com).

Nutzer können die Helligkeit mit den kleinen Tasten auf der linken Seite am Standfuß einstellen. Nutzer können auf dieser Seite eine weitere Taste drücken, um den Blaulichtfilter zu aktivieren, der nur eine Einstellung hat. Das ist alles an Einstellungen erhält. Aber tragbare Bildschirme sind so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen sind.

Lenovo ThinkVision M14 Rückseite
Lenovo ThinkVision M14 Rückseite (Amazon.de).

Der einzige Schwachpunkt ist das Fehlen eines Touchscreens, was bei diesem Preis vollkommen in Ordnung ist. Vermutlich war Lenovo ein mattes Panel wichtiger. Damit sind Inhalte bei allen Lichtverhältnissen gut zu erkennen. Touch funktioniert auf Multiscreen-Schnittstellen ohnehin nicht gut.

Lenovo ThinkVision M14 seitlich
Lenovo ThinkVision M14 seitlich (Amazon.de).

Das M14 ist eine ziemlich gute Ergänzung zu deiner Laptoptasche und für 250 Euro auch eine gute Alternative zu anderen tragbaren Displays. Das hervorragende Design, das solide Bild und die hervorragende Tragbarkeit dieses Bildschirms machen es einfach, das Lenovo ThinkVision M14 mitzunehmen.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!