FYVE SIM-Karte für 0 Euro inklusive 1 Monat kostenlos surfen

Bis zum 14. Mai 2016 gibt es die SIM-Karte von FYVE für 0 Euro anstatt 9,95 €. Bezahlen müsst ihr nur den Versand in Höhe von 2,50 Euro. Dafür bekommen Nutzer 1 Euro Startguthaben geschenkt und können 30 Tage gratis mit der Surf-Flatrate L surfen. Die Flatrate endet automatisch nach 30 Tagen und muss vom Kunden nicht extra gekündigt werden. Es entstehen keine Folgekosten.

Pro Minute telefonieren und pro SMS bezahlt ihr 9 Cent. Die kostenlose Surf-Flatrate L enthält 500 MB bei einer maximalen Geschwindigkeit von 7,2 Mbits/s im Download. Wer die Rufnummer von einem anderen Mobilfunkprovider mitbringt, erhält einen Bonus in Höhe von 25 Euro.

FYVE SIM-Karte für 0 Euro
Die FYVE SIM-Karte für 0 Euro anstatt 9,95 Euro (Bild: FYVE.de).

FYVE SIM-Karte für 0 Euro inklusive 1 Monat kostenlos surfen

FYVE nutzt das D-Netz von Vodafone, wodurch ihr eine generell sehr gute Netzabdeckung erhaltet. Sollte euch FYVE nach dieser kostenlosen Probephase überzeugen, könnt ihr auf monatlicher Basis unterschiedliche Daten-, Minuten- und SMS-Pakete buchen. Alternativ sind auch vergünstigte Kombi-Pakete bei FYVE verfügbar. Bei der Bestellung könnt ihr zwischen eine Kombi-SIM oder eine Nano-SIM Karte wählen, so dass die kostenlose SIM-Karte von FYVE in jedes Smartphone, Tablet oder Notebook passt.

Zusätzliche 5 Euro Bonus für Neukunden

Nutzt ihr für die Anmeldung bei FYVE diesen Freunde werben Freunde Link von mir, erhaltet nicht nur ich 5 Euro für eure Anmeldung, sondern ihr ebenfalls. Die Gutschrift erfolgt in der Regel nach etwa 4 Wochen. Damit lässt sich das nächste Minuten-Paket oder die nächste Surf-Flatrate buchen.

Gerade für Personen die wenig telefonieren und das Smartphone für das Internet nutzen, bekommen mit FYVE eine gute Netzabdeckung im Vodafone-Netz zu günstigen Konditionen.

Quelle: FYVE.de

 

Kommentar verfassen