DOOM: Neuauflage kommende Woche als Open Beta verfügbar

Auch wenn ich nur noch selten Spiele, DOOM ruft Kindheitserinnerungen wach. Der Ego-Shooter war zu meiner Jugendzeit absolut heiß begehrt. Aber nicht nur wegen den schnellen Gefechten sondern eben auch, weil Doom und Doom 2 – Hell on Earth seit Mai 1994 bzw. Dezember 1994 auf der Liste für jugendgefährdende Medien der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften (BPjS) stehen. Und alles was verboten ist, ist eben auch interessant. 

Lange war es still um DOOM. Auch DOOM III konnte den Hype nicht mehr entfachen. Jetzt versucht es Bethesda Softworks mit einer Neuauflage von DOOM und startet dafür kommende Woche die Open Beta für den Multiplayer.

DOOM als Open Beta verfügbar
DOOM ist als Open Beta verfügbar (Bild: Doom.com)

DOOM: Neuauflage kommende Woche als Open Beta verfügbar

Die Open Beta läuft vom 15. April bis 17. April, das Spiel lässt sich aber schon am dem 12. April ohne vorherige Anmeldung downloaden. Der Fokus der Open Beta von DOOM liegt auf dem Multiplayer-Bereich. Den Spielern stehen zwei Karten, zwei Spielmodi (Deathmatch und Warpath) sieben Waffen und ein Dämon zur Auswahl. Einen Singleplayer-Modus wird es in der offenen Beta nicht geben. Weitere Informationen zur Teilnahme findet Ihr auf der offiziellen Webseite.

Computerspieler benötigen einen PC der mindestens 720p als Auflösung unter Windows 7, Windows 8.1 der Windows 10 bereitstellt. Dabei werden nur die 64bit Versionen von Windows unterstützt. Bethesda Softworks empfiehlt eine CPU ab Intel Core i5-2400 / AMD FX-8320 oder besser, 8 GB RAM, eine NVIDIA GeForce GTX 6700 / AMD Radeon HD 7870 mit jeweils 2 GB Video-RAM und bis zu 22 GB Festplattenplatz. Zusätzlich wird ein Steam-Account sowie eine entsprechende Internetverbindung benötigt um den Download bewerkstelligen zu können.

Gamer, die Doom in Full-HD spielen möchte, sollten mindestens einen Intel Core i7-3770 / AMD FX-8350 besitzen der durch eine NVIDIA GeForce GTX 970 / AMD Radeon R9 290 mit jeweils 4 GB Video-RAM unterstützt wird. 8 GB Arbeitsspeicher werden auch hier vorausgesetzt.

DOOM Preorder
Die Neuauflage von DOOM jetzt vorbestellen (Bild: Doom.com).

PlayStation 4- und Xbox One-Nutzer suchen ab dem 12. April 2016 einfach im jeweiligen Store nach „DOOM Open Beta“ und laden sich das Spiel direkt herunter. Die finale Veröffentlichung findet laut Bethesda Softworks  am 13. Mai 2016 statt.

Anzeige

Freut ich euch auf Doom? Testet ihr die Open Beta? Oder interessiert euch diese Art von Ego-Shooter nicht mehr? Schreibt mir eure meinen in den Kommentaren.

Kommentar verfassen