Bildbearbeitung von Google kostenlos: Nik Collection

Google hat ein Ostergeschenk für uns vorbereitet. Die Bildbearbeitungssoftware Nik Collection ist ab sofort kostenlos. 2012 kaufte Google die deutsche Firma Nik, die hinter der Software Snapseed stehen. Eine Software zur Bildbearbeitung mit vielen Filtern. Aus dem gleichen Hause stammt auch Nik Collection, einer Plugin-Suite für Windows und OS X, die zahlreiche Filter und Anpassungsmöglichkeiten für Fotografen mitbringt aber auch im Stand-Alone Mode läuft.

Ab heute ist die Plugin-Suite für OS X und Windows kostenlos als Download verfügbar. Der Grund dafür findet sich ebenfalls auf der Webseite zu Nik Collection. Das Team wird sich zukünftig auf Google Fotos und das mobile Editieren von Fotos konzentrieren.

Nik Collection HDR Efex Pro 2
Nik Collection ist als kostenloser Download verfügbar (Bild: Screenshot OS X).

Bildbearbeitung von Google kostenlos: Nik Collection

Der Download ist etwa 500 MB groß und unter OS X verlangt die installierte Nik Collection etwa 2,4 GB Speicherplatz. Nik Collection bringt sieben Desktop-Plugins mit, die aber auch selbstständig laufen: Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine.

Nik Collection: Download

Da das Team neue Aufgaben übernimmt und die Software kostenlos zur Verfügung stellt, ist davon auszugehen, dass die Plugins nicht mehr weiterentwickelt werden.

Kommentar verfassen