Xbox One: Sechs Gaming-Highlights für jeden Geschmack

Eine beeindruckende Technik und eine Spielauswahl, die keine Wünsche übriglässt: Die Xbox One von Microsoft ist der ausgeklügelte Nachfolger der beliebten Xbox 360, die meist verkaufte Spielekonsole in Großbritannien und den USA.

Auch in Deutschland steht die Xbox One dem Konkurrenten Playstation 4 von Sony in nichts nach. Die beeindruckende Grafik stellt Spiele noch beeindruckender dar. In diesem Beitrag findet ihr sechs Top Spiele für die Xbox One.

Sechs Gaming-Highlights für die Xbox One

Die vorgestellten Spiele gehen durch alle Genres. Hier sollte jeder Gamer eine Inspiration für die Xbox One finden. Vom Rollenspiel über Ego-Shooter ist hier für jeden etwas mit dabei.

Cuphead

„Cuphead“ hat sich zu einem der besten Xbox One Spiele aller Zeiten entwickelt. Als Shoot-’em-up-Spiel konzipiert, bekämpft man als Spieler in der Rolle des Hauptcharakters „Cuphead” diverse Bosse, denn Cuphead muss eine Schuld mit dem Teufel begleichen.

Das vom kanadischen Entwicklerstudio Studio MDHR Entertainment entwickelte und 2017 herausgegebene Spiel besticht besonders durch seine Cartoon-Grafiken im Stil der 1930er Jahre wie etwa Betty Boop-Shorts und Disneys Silly Symphonies sowie anspruchsvollen Bosskämpfen.

Zudem werden für den Spielverlauf oft Hinweise aus Comic-Quellen wie Mega Man, Contra, Metal Slug und Gunstar Heroes benötigt, was „Cuphead“ noch herausfordernder macht.

Die Level sind im Vergleich zu anderen Spielen zwar nicht unbedingt groß, aber die 30er Jahre inspirierte Grafik, Musik und die einzelnen Spielherausforderungen machen „Cuphead” zu einem Spiel, das süchtig macht.

Prominence Poker

Wer „Prominence Poker” spielen will, der sollte die verschiedenen Begriffe und Hände sowie Poker spezifischen Abkürzungen, kennen. Schauplatz von „Prominence Poker” ist das Spielerparadies Prominence, das unter der Herrschaft einiger zwielichtigen Ganoven steht, die verhindern wollen, dass man der beste Pokerspieler wird.

In dem von Pipeworks Studio entwickelten und 2016 von 505 Games veröffentlichten Pokerspiel kann man alles auf eine Karte setzen, um das Untergrund-Imperium von „The Mayor“, dem mysteriösen Stadtgründer, zu übernehmen.

Bei „Prominence Poker” warten geheimnisvolle Hinterzimmerspiele und skrupellose Charaktere auf den Spieler. Neben Online-Mehrspieler-Matches und Turnieren gegen andere Pokerspieler bietet „Prominence Poker” auch ein authentisches Texas Hold ‘em Erlebnis – subtile Pokergesten der Gegner und Nervenkitzel inklusive.

Poker auf der Xbox One
Poker auf der Xbox One (Bild: pixabay.com).

Ori and the Blind Forest

„Ori and the Blind Forest” erzählt in einem atemberaubenden visuellen Jump-’n’-Run-Spiel die Geschichte eines jungen Waisenkindes, das für Heldentaten bestimmt ist. Der Wald von Nibel stirbt. Nachdem ein heftiger Sturm eine Reihe von verheerenden Ereignissen in Gang gesetzt hat, muss ein Ori, der letzte Seelenwächter, auf Reisen gehen, um seinen Mut zu finden und sich einer dunklen Nemesis stellen, um sein Zuhause zu retten.

„Ori and the Blind Forest“ wurde von dem unabhängigen Entwicklerstudio Moon Studios aus Österreich entwickelt und von Microsoft Studios im Jahr 2015 auf den Markt gebracht. Mit handgemalten Kunstwerken, akribisch animierten Charakterdarbietungen, erfinderischen Rätseln, einem phänomenalen, einfach zu erlernenden und doch schwer zu beherrschenden Spielzügen sowie leichten RPG-Elementen ist eins klar, „Ori and the Blind Forest” hat das Zeug zum Klassiker.

The Witcher 3: Wild Hunt

„The Witcher 3: Wild Hunt” ist ein vom polnischen Entwicklerstudio CD Projekt RED entwickeltes Action-Rollenspiel, das 2015 veröffentlicht wurde. Es ist eines der besten und genialsten RPGs, welches je gemacht wurde. Die riesige offene Fantasy-Welt von „The Witcher 3: Wild Hunt” bietet jede Menge Abenteuer, spannende Geschichten, Quests und Monster, die eine eigene Strategie in ihrer Bekämpfung erfordern.

Das Spiel kann einen über Wochen an den Bildschirm fesseln, eine herausragende, veränderliche Story, endlos begeisternde Aufträge und Nebenaufträge. Bei der dritten Version des Spiels schlüpft der Spieler in die Rolle des Hexenmeisters Geralt von Riva.

Geralt bereist Handelsstädte, Pirateninseln oder Gebirgspässe, kämpft gegen Monster und übernatürliche Raubwesen. Ziel ist es, das Kind aus einer alten Weissagung zu finden, dass laut einer Legende die Welt retten soll. Bei all dem Abenteuer sieht man gerne einmal über die etwas lange Ladezeiten hinweg.

Overwatch

Wer nach einem abwechslungsreichen Mehrspieler-Ego-Shooter sucht, der hat ihn mit „Overwatch” gefunden. „Overwatch“ ist ein klassischer Team-Arena-Shooter des World of Warcraft-Studios Blizzard Entertainment aus dem Jahr 2016, der zwei sechs-köpfige Teams aus völlig unterschiedlichen Charakteren in einem cartoonartigen Science-Fiction-Universum gegeneinanderstellt.

„Overwatch” stellt die traditionellen Schützen, wie man sie zum Beispiel aus Call of Duty kennt, auf den Kopf, indem dem Charakter einzigartige Charakterfähigkeiten und Cool-Downs hinzugefügt werden. „Overwatch” überzeugt mit tollen Grafiken, detaillierten Karten und einer breiten Auswahl an verschiedenen Charakteren und Fähigkeiten. Einziges Contra: Wer in einem schlechten Team ist, sollte besser seine Taschentücher bereit liegen haben.

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!