Verweis-Spam über best-seo-software.xyz unter Google Analytics

In letzter Zeit tauch auf einer meiner Domains Verweis-Traffic in Google Analytics über die URL best-seo-software.xyz auf. Bei Domains die solche aussagekräftige Namen haben, werde ich zwischenzeitlich immer stutzig. Erfahrungsgemäß handelt es sich hier um Spam. Also URLs die versuchen, den Google Analytics Nutzer auf eine andere Domain zu locken. Das gilt auch für best-seo-software.xyz.

Zur Sicherheit öffne ich diese Links generell nicht. Und wenn, dann nur in einer virtuellen Maschine, die anschließend wieder zurückgesetzt wird. Wer weiß, was sich hinter der Domain verbirgt.

Google Analytics im Browser (Bild: Screenshot Google Analytics).
Google Analytics im Browser (Bild: Screenshot Google Analytics).

Verweis-Spam über best-seo-software.xyz unter Google Analytics

Mit folgenden drei Tipps lässt sich jedoch sehr schnell feststellen, ob URLs wie best-seo-software.xyz Spam sind oder nicht:

  1. Taucht die URL sonst noch wo auf? Wer eine zweite Analyse-Software für den Traffic im Einsatz hat, sollte legitime Verweise auch dort sehen. best-seo-software.xyz taucht bei mir aber nur unter Google Analytics auf, aber nicht in den Statistiken des WordPress-Plugins Jetpack.
  2. Wie ist das Verhalten der Besucher? Spam-Domains schicken sehr statische Besucher. Eben weil es keine echten Visits sind. Hier sorgt best-seo-software.xyz in Google Analytics für eine Absprungrate von 100%, nur einer besuchten Seite und die durchschnittliche Besucherzeit ist genau 00:00:00. Bei allen Besuchern!
  3. Woher kommen die Besucher? Erfahrungsgemäß kommen sehr viele dieser Spam-URLs aus Russland. Nicht alle, aber eben viele. Ein entsprechendes Segment zeigt mir, dass alle Besucher von best-seo-software.xyz aus Russland stammen.

Damit hat sich die Sache für mich erledigt. Die Domain best-seo-software.xyz wird in Google Analytics blockiert. Eine ausführliche Anleitung wie man Spam-Verweis Traffic in Google Analytics blockieren kann, zeigt der verlinkte Text.

Wer weiß wie, legt entsprechende Filter zum Blockieren der URLs in weniger als einer Minute an. Die Arbeit hält sich somit in Grenzen.

Kommentar verfassen