Telekom drosselt Spotify

Spotify

Telekom-Kunden, die zum Vertrag die Option Musik-Streaming gebucht haben, werden ab dem 28. April 2016 auch beim Musik-Streaming gedrosselt, sobald das im Tarif enthaltene Datenvolumen aufgebraucht ist. Das gab die Telekom über den hauseigenen Blog bekannt und begründet das Vorgehen mit der Netzneutralität.

WeiterlesenTelekom drosselt Spotify

Eignen sich LTE DSL Verträge für Zuhause?

Mit Vergabe der LTE Lizenzen wurden die Mobilfunkanbieter von der Bundesnetzagentur verpflichtet, einen bestimmten Frequenzbereich erst zum Ausbau ländlicher Regionen mit Internet zu verwenden, bevor diese in Großstädten eingesetzt werden konnten. Auf diese Weise wurden viele Regionen in Deutschland mit schnellem Internet über LTE angeschlossen. Doch was taugen die LTE DSL Verträge für Zuhause wirklich

WeiterlesenEignen sich LTE DSL Verträge für Zuhause?

Autologin für Telekom Hotspots deaktivieren

T-Mobile Kunden mit Telekom Hotspot Flatrate werden das Problem kennen. Die praktischen Hotspots der Telekom versorgen Kunden über WLAN an Bahnhöfen, dem ICE oder in Innenstädten mit (oft) schnellem Internet. Zum schnellen Login stellt die Telekom den Online Manager zur Verfügung, der die Login Daten für die Telekom HotSpot Flatrate speichert. Der Nachteil, der Online Manager verbindet das Smartphone mit allen Hotspots unterwegs, auch wenn die Verbindung nicht benötigt wird.

WeiterlesenAutologin für Telekom Hotspots deaktivieren

Verbraucherzentrale klagt gegen die Drosselung von LTE-Verträge der Deutschen Telekom

Die Telekom hat es dieses Jahr nicht einfach. Im April verkündigte die Telekom, dass ab 2016 viele Tarife eine Volumenbegrenzung (75GB) erhalten bei deren Erreichung die Geschwindigkeit auf 384 Kbit/s gedrosselt wird. Nach viel negativer Presse, einigen erfolglosen Petitionen und etwas Druck aus der Politik relativierte die Telekom ihr Vorhaben und räumte eine Drosselung auf 2 Mbit/s ein. Dies ist für die meisten Haushalte aber bei Weitem nicht genug. Zufrieden war damit niemand, auch nicht die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Diese klagte und bekam am 30. Oktober vom Landgericht Köln recht:

WeiterlesenVerbraucherzentrale klagt gegen die Drosselung von LTE-Verträge der Deutschen Telekom