Spieletrends 2020: Online Casinos werden immer beliebter

Zu den großen Spieletrends 2020 gehören die Online Casinos. Diese werden von Jahr zu Jahr immer beliebter. Denn Glücksspiel fasziniert. Und der Zugang zu diesen ist dank der Online Casinos und mobilen Apps einfacher und flexibler denn je.

Laut Studien der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat bereits jeder dritte Deutsche zwischen 16 und 70 Jahren an einem Glücksspiel teilgenommen. Besonders häufig gespielt werden Spielautomaten, Roulette und Poker.

Spieletrends 2020: Online Casinos werden immer beliebter

Die Hoffnung, einen großen Gewinn abzuräumen, ist sicher der häufigste Grund für das Glücksspiel. Aber auch der Spielspaß und die immer besser werdende Grafik der Online Casino Spiele sorgen ständig für neue Kunden.

Warum sind Online Casinos so attraktiv?

Wie bereits erwähnt, waren Glücksspiele lange Zeit nur einem exklusiven Publikum vorbehalten. Denn diese konnten ausschließlich in eleganten Spielbanken gespielt werden. Kleiderordnung, ein gut gefüllter Geldbeutel sowie eine oft lange Anreise waren Voraussetzungen für das Glücksspiel gewesen.

Durch die Online Casinos kann mittlerweile jeder, der über 18 Jahre alt ist, Glücksspiele zocken. Wie viel Geld ihm dabei zur Verfügung steht, spielt keine Rolle. Auch muss der Spieler zum Zocken das Haus nicht verlassen.

Darüber hinaus lassen sich die Online Glücksspiele ganz ohne Geld zocken, und zwar zum Spaß. Das ist in klassischen Spielbanken natürlich nicht möglich. 

Auf https://www.onlinecasino24.at/ finden sich die derzeit besten Online Casino Anbieter. Dort lassen sich die Glücksspiele nicht nur kostenlos zocken, wenn man das möchte, die Auswahl an Games ist zudem gigantisch.

Glücksspiel im Online Casino 2020
Glücksspiel im Casino (Bild: pexels.com).

Das Portfolio umfasst mehrere hundert bis tausend verschiedene Spiele. Da die Online Casinos immer zur Verfügung stehen und rund um die Uhr „geöffnet“ sind, können Spieler frei entscheiden, wann und wo (durch die mobilen Casino Apps) sie zocken möchten.

Da die Mindesteinsätze online sehr gering sind, ist das Risiko beim Zocken relativ gering. Das erhöht natürlich den Reiz. Davon abgesehen gibt es in Online Casinos spezielle Games, die progressiven Jackpotslots, bei denen mehrere Millionen Euro gewonnen werden können.

Die Chancen sind sogar besser als beim Lotto. Was die Sicherheit der Internet Glücksspielanbieter angeht, so sind diese in der Regel seriös. Voraussetzung ist allerdings eine gültige Spiellizenz.

Was macht das Glücksspiel so besonders?

Der Reiz, Geld zu gewinnen ist ein Grund, warum die Menschen Glücksspiele zocken. Aber auch der Fakt, dass der Ausgang des Spiels nicht kontrollierbar ist und zum großen Teil dem Zufall unterliegt, sorgt für Spannung, Aufregung und Nervenkitzel.

Bei einem Gewinn entstehen Glücksgefühle, die mit einem Orgasmus oder dem Essen von Schokolade vergleichbar sind. Dieses Gefühl erneut zu erleben, macht die Glücksspiele ebenfalls für viele Zocker interessant. Umfragen haben zudem ergeben, dass Menschen gerne Online Casino Games zocken, weil sie das entspannt und ablenkt.

Zudem können sie einmal ungestört sein und sich mit diesen Games vom Alltag erholen. Das Zocken von Glücksspielen trägt also auch zur Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag bei. Zu guter Letzt sind Glückspiele attraktiv, weil sie im Trend liegen.

Und alles was gerade angesagt ist, wird von den meisten Menschen ausprobiert. Zumal der psychologische Effekt der Folgende ist: Wenn Menschen Glücksspiele spielen, kann das als richtiges Verhalten interpretiert und nachgeahmt werden. Und Gewinner gibt es ja auch genug.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.