Samsung Galaxy Tab S6: Das bis jetzt stärkste Android Tablet

Android Tablets sind seit langem auf dem Weg des langsamen Abstiegs. Die Tablets sind in der Regel keine gute Konkurrenz zu aktuellen Smartphones, oft sehr teuer im Vergleich zu den iPads und kommen teilweise mit veralteter Hardware auf den Markt.

Wieso sollte ein Nutzer entsprechende Hardware kaufen? Samsung versucht, das mit dem neuen Samsung Galaxy Tab S6 zu ändern. Das Tablet kommt mit dem Qualcomm Snapdragon 855, zwei Kameras auf der Rückseite, einem neu gestalteten S Pen mit Air Mouse, einem 2K AMOLED Display und einem riesigen 7040 mAh Akku auf den Markt.

Samsung Galaxy Tab S6: Das bis jetzt stärkste Android Tablet

Anfang des Jahres brachte Samsung die Samsung Galaxy Tab S5e auf den Markt. Das Tab S5e sollte ein Tablet mit Fokus auf Unterhaltung und Konsum von Inhalten sein. Einige Komponenten, wie beispielsweise die CPU, waren offensichtlich ein Kompromiss. Das Tablet konzentrierte sich darauf, eines der dünnsten und leichtesten Android-Tablets zu sein, die man damals kaufen konnte.

Das Samsung Galaxy Tab S6 ähnelt dem Tab S5e in der Größe und Hardware, aber die Spezifikationen und die Leistung haben ein riesiges Upgrade erhalten. Das Samsung Galaxy Tab S6 möchte ein Tablet für produktive Arbeit sein. Wie das Tab S5e besitzt aber auch das Tab S6 keinen Kopfhöreranschluss.

Samsung Galaxy Tab S6 Farbauswahl
Samsung Galaxy Tab S6 Farbauswahl (Bild: samsung.com).

Die Tab S6 verfügt über ein 10,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560×1600. Das ist ein 2K-Display mit einem Seitenverhältnis von 16:10. Dieses Tablet ist mit nur 5,7 mm unglaublich dünn und damit nur 0,2 mm dicker als die Tab S5e. Er sorgt mit vier AKG Lautsprechern für einen satten und eindringlichen Surround-Sound. Das Tab S6 verfügt auch über eine Gesichtserkennung und einen optischen Fingerabdruckscanner im Display. Beide Optionen dienen als biometrische Form zum Entsperren.

Im Unterschied zum Tab S5e wird das Galaxy Tab S6 mit einem S Pen ausgeliefert. Interessant am S Pan ist die Ladefunktion. Im Gegensatz zu den Stiften aus dem Galaxy Note, die im Gehäuse zum Laden untergebracht sind, hält der S Pen magnetisch auf der Rückseite und lädt dabei induktiv.

Der S Pen für das Samsung Galaxy Tab S6 hat eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden und benötigt nur 10 Minuten zum Aufladen.

Samsung Galaxy Tab S6 Rückseite
Samsung Galaxy Tab S6 Rückseite (Bild: samsung.com).

Mit den Gestensteuerung können Nutzer den S Pen wie einen Zauberstab durch die Luft bewegen und damit das Gerät steuern. Durch drehen und bewegen lässt sich die Lautstärke ändern, mit der Kamera zoomen und vieles mehr. Der Funktionsumfang ist ziemlich interessant und sollte sich für innovative Anwendungen eignen. Diese Gestensteuerung erhält auch in das kommende Samsung Galaxy Note 10 einzug.

Samsung hat die Tab S6 auch mit einer neuen Version von DeX ausgestattet, genannt „DeX3“. Es gibt eine neue DeX-Funktionstaste auf der Book Cover Tastatur, die den Start erleichtert. Der USB-C-Anschluss unterstützt die Ausgabe an ein externes Display, was DeX noch nützlicher macht. Samsung hat nicht alle Details der verbesserten DeX-Funktionalität mitgeteilt.

DatenSamsung Galaxy Tab S6
Größe244,5 x 159,5 x 5,7 mm
Gewicht420 Gramm
Display10,5 Zoll WQXGA, Super AMOLED
ChipQualcomm Snapdragon 855 CPU:
1x 2.84GHz Kryo 485 + 3x 2.42GHz Kryo 485 + 4x 1.8GHz Kryo 385Adreno 640 GPU
RAM6GB / 8GB
Speicher128GB / 256GB interner Speicher erweiterbar durch bis zu 1TB via microSD Karte
KameraRückseite: 13MP (f/2.0) + 5MP (f/2.2) Vorne: 8MP (f/2.0)
VideoAufnahme: UHD 4K (3840×2160) @ 30fps Abspielen: UHD 8K (7680 x 4320) @ 30fps
Audio4 Lautsprecher von AKG; Dolby Atmos
AnschlüsseUSB3.1 (Type C), POGO
Type-C inklusive Kopfhöreranschluss
SensorenOptischer Fingerabdrucksensor im Display, Beschleunigungssensor, Gyroskop,
Geomagnetischer Sensor, Hall-Sensor, RGB-Lichtsensor
WirelessWLAN 802.11 a/b/g/n/ac, 2.4G + 5GHz VHT80 MU-MIMO Wi-Fi Direct Bluetooth v5.0
GPSGPS, Glonass, Beidou, Galileo
Batterie und Laden7,040 mAh (0,35mAh S Pen); Fast Charging
AndroidAndroid Pie mit One UI
ZubehörBook Cover Keyboard, Book Cover, POGO Charging Dock, S Pen

Die Samsung Galaxy Tab S6 ist ab dem 6. September erhältlich (die LTE-Version kommt noch in diesem Jahr). Die WLAN-Version startet voraussichtlich bei 649 Euro für das 6GB / 128GB-Modell und bei 729 Euro für das 8GB / 256GB-Modell.

Die optionale Tastaturabdeckung kostet zusätzlich 179 Euro. Vorbestellungen beginnen am 23. August und werden mit 50% Rabatt auf die Book Cover Keyboard und 4 Monaten YouTube Premium angeboten.

Samsung Galaxy Tab S6 mit S Pen
Samsung Galaxy Tab S6 mit S Pen (Bild: samsung.com).

Benjamin Blessing

Blogger, Consultant, Reisender. In meiner Freizeit schreibe ich auf RandomBrick.de über Themen zu Technik, Finanzen und WordPress. Von aktuellen Trends bis zu Anleitungen findet ihr hier alles im Blog.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Du bezahlt noch für dein Girokonto?

Wechsele JETZT zu einem kostenlosen Girokonto inklusive Kreditkarte und spare bis zu 250 Euro pro Jahr.

Konten vergleichen!