Grenzenlose Marktchancen: Erfolgreich handeln am Devisenmarkt mit iFOREX

Wer schon einmal den Weg zu einer Bank gewagt hat und versucht hat, dort einige Transaktionen am Devisenmarkt vorzunehmen, dem mag vermutlich das recht abweisende Verhalten der Bankmitarbeiter aufgefallen sein: Zu kompliziert sei der Handel mit den verschieden Währungspaaren und man müsse zudem stets Zugriff auf sämtliche Informationsquellen am Markt haben. Erst dann könne man überhaupt Transaktionen vornehmen – und ob diese jemals Erfolg hätten, stehe in den Sternen.

Man könnte fast meinen, die Banken wollten den äußerst chancenreichen Devisenmarkt selbst untereinander aufteilen und es ihren Kunden am liebsten gar nicht ermöglichen, Teil dieses faszinierenden Marktes zu werden.

Grenzenlose Marktchancen: Erfolgreich handeln am Devisenmarkt mit iFOREX

Diese abwehrende Haltung wird zumeist sogar mit rein praktischen Argumenten untermauert. Um am Devisenmarkt erfolgreich und grenzenlos handeln zu können, müsse man nicht nur Wissen und Erfahrung mitbringen, sondern auch ein tiefes Verständnis für den technischen Aspekt der Transaktionsabwicklung. Nun denn … höchstwahrscheinlich kennen die hier zitierten Bankmitarbeiter nur ihre eigenen kruden, internen Handelsplattformen und sind modernen App-Plattformen wie iFOREX noch nie in ihrem Leben begegnet.

Handeln am Devisenmarkt mit iFOREX
Handeln am Devisenmarkt mit iFOREX (Bild: iForex.com).

Diese zeichnet sich nicht nur durch eine optisch einfach und fast selbsterklärende Bedienoberfläche aus, sondern ist in der Lage, dem am Devisenmarkt Interessierten grenzenlosen Zugang auf über 370 verschiedene Währungspaare, zahlreiche Indizes und Rohstoffe, sogenannten Commodities zu geben.

Das Besondere an der iFOREX App für iOS ist die perfekte Kombination aus intuitiver Bedienung gepaart mit optimalem Informationszugriff: In der heutigen schnelllebigen Zeit, in der es auf die akkurate, schnelle und perfekte Ausführung von Handelstransaktionen ankommt, können die Anwender von iFOREX darauf vertrauen, dass Ihnen sämtliche Informationen für Ihre Handelsentscheidung mit nur einem „Wisch“ zur Verfügung stehen.

Trading Charts, tägliche Analysen, Marktnachrichten und Anleitungen in Form von PDF-Dateien sowie ausführliche Video-Tutorials können vom iFOREX-Nutzer kinderleicht aufgerufen werden, sodass die tatsächliche Order-Entscheidung nicht ein Fischen im „Dunkeln“ ist, sondern auf eine wohlüberlegte Handelsentscheidung zurückgeht.

iFOREX darf aber nicht nur als klassischer Broker angesehen werden. Während diese sich häufig darauf spezialisieren, den Kunden möglichst risikoreiche Geschäfte (mit möglichst hohen Provisionen) „anzudrehen“, geht iFOREX eine fast symbiotische Verbindung mit seinen Kunden ein. Zum einen stehen sämtlichen Kunden kostenlose Schulungsmaterialien zur Verfügung, die nicht nur eine fundierte Basis für das Verständnis des sogenannten FOREX-Marktes (Foreign exchange market) schaffen und die einen vor den veritablen Anfängerfehlern bewahren können.

Zum anderen wird dieses Angebot durch die Möglichkeit eines exklusiven 1:1 Trading-Unterrichts mit einem dezidiert dafür ausgebildeten Coach ergänzt: Es trifft zu – jedes noch so gut formulierte Schulungsmaterial kann in keiner Weise den direkten menschlichen Kontakt mit einem Tutor ersetzen, der auf die spezielle Situation eines Handelsnovizen eingeht und der nicht müde wird, dem aufstrebenden Händler seinen Weg weisen zu wollen.

Zudem besticht die App durch die Möglichkeit, einen Leverage-Effekt von bis zu 400:1 bei jeder Transaktion nutzen zu können – gleichzeitig können aber unterschiedliche Stoppmarken gesetzt werden, sodass Sie als Händler stets Herr über Ihre Transaktionen sind.

Natürlich kann Sie eine App wie iFOREX nicht vor allen Stürmen am Devisenmarkt bewahren – investieren Sie nur Geld, auf das Sie ohne weiteres verzichten können oder wollen.

Aber eine moderne, intuitive und sich stets adaptiv an die Bedürfnisse ihrer Nutzer anpassende App ist der Garant für grenzüberschreitenden, langfristigen Trading-Erfolg.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.