Android Smartphone mit HP Drucker verwenden

Mit fortschreitender Entwicklung der Smartphones wird der Griff zum PC oder Laptop immer seltener um einzelne Aufgaben zu erledigen. Eine der letzten Hürden ist beispielsweise das Drucken vom Smartphone, da die Treiberversorgung der vielen unterschiedlichen Drucker noch etwas hinterher hinkt. Mit einigen HP Druckern kann zwischenzeitlich vom Android Smartphone aus gedruckt werden.

Welcher HP Drucker diese Option unterstützt, müsst ihr leider selbst herausfinden, das würde den Rahmen dieses Beitrags sprengen. Ansonsten kann die Einrichtung einfach testweise eingerichtet werden. Wenn es nicht funktioniert, entsteht kein Schaden.

Android Smartphone mit HP Drucker verwenden

Drucken vom Smartphone sollte so komfortabel wie vom PC oder Laptop aus sein. Einfach das entsprechende Dokument auswählen und auf Drucken drücken.

Schritt 1: Android Einstellungen

Zur Einrichtung der Drucken-Funktion über Android müssen die Einstellungen auf dem Android Smartphone aufgerufen werden.

Die Einstellungen unter Android (Bild: Screenshot Android).
Die Einstellungen unter Android (Bild: Screenshot Android).

Schritt 2: Drucken

In den Einstellungen befindet sich im Abschnitt System die Option zum Drucken. Diese aufrufen.

Optionen zum Drucken unter Android (Bild: Screenshot Android).
Optionen zum Drucken unter Android (Bild: Screenshot Android).

Schritt 3: Drucker Plugin installieren

Das nachfolgende Fenster sollte leer sein und ein Keine Dienste installiert anzeigen. Über DIENST HINZUFÜGEN öffnet sich der Google Play Store und zeigt verfügbare Drucker-Plugins an. Hier das entsprechende Plugin – HP in meinem Fall – auswählen und installieren.

Drucken unter Android mit HP (Bild: Screenshot Android).
Drucken unter Android mit HP (Bild: Screenshot Android).

Schritt 4: Plugin aktivieren

Abschließend muss das installierte Plugin aktiviert werden. In den Druckdiensten erscheint das HP Plugin als installiert aber deaktiviert. Das Plugin einschalten und den Hinweis bestätigen, dass das Dokument über einen oder mehrere Server geleitet werden kann.

Drucken unter Android mit HP (Bild: Screenshot Android).
Drucken unter Android mit HP (Bild: Screenshot Android).

Schritt 5: Einstellungen zum Plugin

In einem letzten Schritt bietet das Plugin druckerspezifische Einstellungen an. Diese können, müssen aber nicht, angepasst werden. Ein Blick lohnt sich jedoch, da beispielsweise beidseitiges Drucken aktiviert werden kann.

Plugin-Einstellungen ermöglichen weitere Einstellungen zu Drucken unter Android (Bild: Screenshot Android).
Plugin-Einstellungen ermöglichen weitere Einstellungen zu Drucken unter Android (Bild: Screenshot Android).

Schritt 6: Drucken

Das Plugin ist jetzt eingerichtet und die Funktion sollte je nach App jetzt das Drucken von Inhalten ermöglichen. Unten am Beispiel einer Email in Gmail.

Drucken unter Android mit Gmail (Bild: Screenshot Android).
Drucken unter Android mit Gmail (Bild: Screenshot Android).

Persönliche Meinung

Die Möglichkeit vom Smartphone aus zu drucken macht den Computer ein wenig mehr redundant. Auch wenn mir das papierlose Büro am liebsten ist, ganz ohne Drucken geht es noch immer nicht. Beim Drucken unter Android ist man von den Hersteller-Plugins als Treiberersatz abhängig. Hier wird mit großer Sicherheit nicht jeder Drucker vom Hersteller Unterstützung finden. Insbesondere ältere Modelle dürften das Nachsehen haben. Trotzdem ist die Drucken-Funktion ein deutlicher Zugewinn in der Benutzerfreundlichkeit.

Ein Gedanke zu „Android Smartphone mit HP Drucker verwenden

Kommentar verfassen