OS X El Capitan von einem USB-Stick installieren

Je tiefer Nutzer in ein Betriebssystem eingreifen, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass etwas so verbogen wird, dass eine Neuinstallation notwendig wird. Wer OS X El Capitan von einem USB-Stick installieren möchte, erhält mit DiskMaker X ein kostenloses Programm, dass einen bootfähigen USB-Stick für OS X erstellt.

Das Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks oder einer bootfähigen USB-Festplatte für OS X El Capitan ist mit wenigen Mausklicks erledigt.

OS X El Capitan installieren (Bild: Screenshot OS X).
OS X El Capitan installieren (Bild: Screenshot OS X).

OS X El Capitan von einem USB-Stick installieren

Damit DiskMaker X einen bootfähigen USB-Stick erstellen kann, muss vorher OS X El Capitan aus dem App-Store heruntergeladen werden.

Schritt 1: OS X El Capitan herunterladen

Download: OS X El Capitan

Sollte die Installationsdatei von OS X El Capitan nicht mehr auf eurem Mac vorhanden sein, lässt sich diese über den Apple App-Store erneut herunterladen.

OS X El Capitan über den Apple App-Store herunterladen (Bild: Screenshot iTunes).
OS X El Capitan über den Apple App-Store herunterladen (Bild: Screenshot iTunes).

Mit einem Klick auf Download erfolgt eine Abfrage, ob wirklich das vollständige OS X-Installationsprogramm heruntergeladen werden soll. Dieses mit Fortsetzen (Continue) ist das zu bestätigen.

Die OS X El Capitan Installationsdatei ist etwas über 6 GB groß. Je nach Internetverbindung und Geschwindigkeit der Apple-Server dauert der Download etwas.

Schritt 2: DiskMaker X herunterladen

Download: DiskMaker X

Nach dem Download von OS X El Capitan kann DiskMaker X heruntergeladen werden. DiskMaker X ist kostenlos und versucht nach dem Start über die Spotlight-Suche die OS X El Capitan Installationsdatei auf dem Mac zu finden.

Schritt 3: DiskMaker X ausführen

Ist eine lokale Version der OS X El Capitan Installationsdatei vorhanden und DiskMaker X installiert, kann ein bootfähiger USB-Stick erstellt werden. Beim Start fragt DiskMaker X, für welche Version von OS X ein bootfähiges Medium erstellt werden soll.

Mit DiskMaker X lässt sich ein bootfähiger USB-Stick für OS X erstellen (Bild: Screenshot DiskMaker X).
Mit DiskMaker X lässt sich ein bootfähiger USB-Stick für OS X erstellen (Bild: Screenshot DiskMaker X).

Schritt 4: OS X El Capitan Installation

Nach der Auswahl von El Capitan (10.11) sucht DiskMaker über die Spotlight-Suche nach der entsprechenden Installationsdatei. Diese sollte automatisch erkannt werden. Falls nicht, lässt sich der Datei-Pfand von Hand anpassen.

Der Installationspfad von OS X El Capitan kann von Hand geändert werden (Bild: Screenshot DiskMaker X),
Der Installationspfad von OS X El Capitan kann von Hand geändert werden (Bild: Screenshot DiskMaker X),

Wichtig ist, dass vorher schon ein entsprechender USB-Stick oder eine externe Festplatte mit dem Mac verbunden ist. Ansonsten bricht DiskMaker X den Vorgang ab.

Schritt 5: USB-Stick für die OS X Installation vorbereiten

Für die Installation von El Capitan über DiskMaker X wird ein USB-Stick mit mindestens 8 GB Speicher benötigt. Zusätzlich ermöglicht DiskMaker X, auf einem USB-Stick mehrere Installationsdateien für unterschiedliche Betriebssysteme abzulegen.

DiskMaker X erstellt einen bootfähigen USB-Stick für OS X El Capitan (Bild: Screenshot DiskMaker X).
DiskMaker X erstellt einen bootfähigen USB-Stick für OS X El Capitan (Bild: Screenshot DiskMaker X).

Mit einem Klick auf „einen 8 GB USB-Stick“ wird die Verwendung des Mediums bestätigt. Anschließend muss noch bestätigt werden, dass dieser USB-Stick gelöscht werden soll und das Administrator-Passwort wird ebenfalls von DiskMaker X abgefragt.

Schritt 6: Warten

Das Löschen und Überspielen der Installationsdateien von OS X El Capitan auf den USB-Stick kann etwas dauern. DiskMaker X informiert über den Fortschritt nur sehr vage.

DiskMaker X erstellt bootfähige USB-Sticks zur Installation von OS X El Capitan (Bild: Screenshot DiskMaker X).
DiskMaker X erstellt bootfähige USB-Sticks zur Installation von OS X El Capitan (Bild: Screenshot DiskMaker X).

Schritt 7: OS X Installationsmedium ist einsatzbereit

Nach dem Einrichten des USB-Sticks gehen verschiedenen Fenster auf. Erfolgreich war der Vorgang, wenn ihr folgenden Hinweis seht. Anschließend kann der USB-Stick zur Installation von OS X El Capitan verwendet werden.

Jetzt steht der bootfähige USB-Stick zur OS X Installation zur Verfügung (Bild: Screenshot DiskMaker X).
Jetzt steht der bootfähige USB-Stick zur OS X Installation zur Verfügung (Bild: Screenshot DiskMaker X).

So einfach lässt sich ein bootfähiger USB-Stick oder USB-Festplatte erstellen. DiskMaker X sollte man sich auf jeden Fall merken. Ein Tool, dass die Arbeit im Falle eines Falles deutlich einfacher macht.

Wenn euch das kostenlose Programm gefällt, habt keinen Igel in der Tasche und schickt eine Spende an die Entwickler.

Quelle: DiskMaker X

Kommentar verfassen