Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist jetzt verfügbar

Gute Nachrichten für Freunde des hochauflösenden Fernsehens. Der neue Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist ab jetzt online verfügbar. Für die hochauflösenden Bilder ist natürlich ein entsprechender Fernseher notwendig. Zudem müssen die Filme und Serien ebenfalls in 4K vorliegen. Mit der 2015er Version des Amazon Fire TVs hat Amazon die Hardware ordentlich verbessert.

Die kleine Box von Amazon eignet sich nicht nur zum Streamen von Serien sondern auch zum Betrachten von Fotos, zum Hören von Musik und zum Spielen von Spiele. Zudem wird der Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD mit der neuen Fernbedienung mit integrierter Sprachsuche ausgeliefert.

Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD (Bild: Screenshot Amazon.de).
Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD (Bild: Screenshot Amazon.de).

Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist jetzt verfügbar

Die neue potente Hardware soll für Leistung in jeder Lebenslage des Amazon Fire TV sorgen. Die Technik-Details lesen sich wie folgt:

  • HDMI-Ausgabe: Bis zu 4K (Ultra HD)
  • Prozessor: Quad-Core mit bis zu 2,0 Ghz
  • RAM: 2 GB
  • Interner Speicher: 8 GB
  • Speicher erweiterbar: mit bis zu 128 GB per mirco-SD Karte
  • Dualband, zwei Antennen, 802.11Ac (MIMO)
  • Ethernet-Anschluss: 1
  • USB-Anschluss: 1 x USB 2.0

Zudem unterstützt der Amazon Fire TV Dolby Audio, 5.1 Surround Sound, 2ch Stereo und HDMI-Audio Passthrough bis 7.1. Hier wird nicht nur für klare Bilder sondern auch für einen klaren Klang gesorgt.

Wer keinen Fernseher besitzt der mit 4K auflöst, kann Inhalte auch in 1080p, also Full-HD, abspielen. Ebenfalls kein Problem. Optional lässt sich der Amazon FireTV Gamecontroller zur Steuerung von Spielen verbinden.

Was kostet der Spaß? 99,99 Euro ruft Amazon zur Produkteinführung ab. Nicht billig, aber auch nicht teuer. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass keiner der privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehsender 4K Inhalte anbietet. Zusätzlich wird gegebenenfalls noch eine Amazon Prime Mitgliedschaft benötigt, die mit weiteren 49 Euro pro Jahr zu Buche schlägt. Dafür gibt es aber nicht nur gratis Versand, sondern eben auch Zugriff auf die Amazon Prime Instant Video Bibliothek.

Die nachfolgenden Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass RandomBrick.de eine Provision erhält, wenn ihr über diesen Link einkauft. Für euch als Amazon-Kunden ändert sich jedoch nichts am Preis. Vielmehr unterstützt ihr damit diesen Blog.


Persönliche Meinung

Amazon Prime Instant Video wird bei mir im Haushalt seit einigen Monaten aktiv genutzt und wurde zum Ersatz für das TV-Programm der deutschen Fernsehsender. Mit der Vorgehensweise der privaten Sender sägen diese am eignen Ast. Anstatt ihren Kunden kostenlosen Mehrwert durch HD-Filme anzubieten, soll hierfür eine jährliche Gebühr von 60 Euro bezahlt werden.

Für 49 Euro pro Jahr bekomme ich Zugriff auf alle Amazon Prime Instant Video Inhalte. Keine Werbung, keine Unterbrechung, zu jeder Uhrzeit, wann immer ich möchte. Zudem kann man jetzt Amazon Prime Instant Video offline sehen.

Ein Gedanke zu „Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist jetzt verfügbar

Kommentar verfassen